The Eye – Neues Banner und Wechsel des deutschen Verleihs

Im Inneren dieser News findet Ihr ein neues Poster zum aktuellen Remake von The Eye, welches sich grundlegend von dem bisher veröffentlichten Entwurf unterscheidet. Bei dem Artwork handelt es sich jedoch nicht um das offizielle Poster, vielmehr wird das Plakat ausschließlich in den amerikanischen Kinos zu begutachten sein. Neuigkeiten gibt es auch in Deutschland zu vermelden. Aus bisher ungeklärten Gründen startet The Eye nicht mehr über Senator Filmverleih in den deutschen Kinos. Nachdem der ursprünglich für März geplante Filmstart um einen ganzen Monat verschoben wurde, schien The Eye wie vom Erdboden verschluckt. Falcom Media (The Messengers) listet die Verfilmung seit wenigen Tagen für das kommende Frühjahr. Bisher ist unklar, weshalb es zu diesem Verleihwechsel kam. Behandelt wird die Geschichte einer jungen Frau die ihr Augenlicht verliert. Die letzte Chance: eine Hornhaut-Transplantation. Als diese durchgeführt ist, geht ein Traum in Erfüllung, denn Allison kann plötzlich wieder sehen und ein geregeltes Leben verfolgen. Als sie beginnt, tote Menschen in ihrer Umgebung zu sehen, ist schnell klar, dass etwas mit den neuen Augen nicht stimmt. Die Freude weicht purer Angst.

Geschrieben am 13.12.2007 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Eye, The (Remake), News



X
Kinostart: 19.05.2022Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durc... mehr erfahren
Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren