The First Omen – Nach 16 Jahren: Disney produziert Prequel zu Das Omen!

Seit Disney das ehemalige Konkurrenzunternehmen 20th Century Fox (heißt inzwischen 20th Century Studios) übernommen hat, wird ein Fox-Franchise nach dem anderen wiederbelebt – jedoch anders als erwartet und im kleinen Rahmen, da man mit den Inhalten überwiegend hauseigene Streaming-Portale wie Disney+ oder Hulu mit neuem Content versorgen will.

Alien und Predator werden demnächst zwar tatsächlich aus der Versenkung geholt, ins Kino schaffen es die Produktionen allerdings nicht – und somit höchstwahrscheinlich auch nicht auf DVD oder Blu-ray Disc, was Sammler von physischen Medien nur zusätzlich ärgern dürfte. Eine kleine Ausnahme stellt aber offenbar das Revival vom Horror-Thriller Das Omen dar, das mit The First Omen ein Prequel zum Kult-Klassiker von 1976 spendiert bekommt.

Diese Meldung erreicht uns ziemlich genau 16 Jahre nach der Auswertung vom Remake Das Omen 666, welches am 06. Juni 2006 ins Kino gebracht wurde und weltweit über 100 Millionen US-Dollar einspielte. Obwohl das Projekt damals als Box Office-Hit galt, blieb die Marke den Kinosälen seither fern – es wird also höchste Zeit, dass sie wieder ausgegraben wird, dachte sich der Mauskonzern.

Teufelsjunge bereitet sich auf seine Rückkehr vor

Das ändert sich nun allerdings, denn mit dem Kapitel The First Omen will Regisseurin Arkasha Stevenson (Legion, Brand New Cherry Flavor, Channel Zero: Butcher’s Block), der Disney und 20th Century Studios die Umsetzung anvertraut haben, beweisen, dass der Reihe noch lange nicht die Puste ausgegangen ist, was das Erzählen von neuen Geschichten betrifft.

Gemeinsam mit Drehbuchautor Tim Smith (zeichnet mit seinem eigenen Produktionsunternehmen Phantom Four außerdem als Produzent verantwortlich) arbeitet die Filme- und Serienmacherin derzeit an einer finalen Drehbuchfassung, die noch in diesem Jahr verfilmt werden soll, damit der Streifen im Bestfall schon 2023 das Licht der Leinwand erblicken könnte.

Wovon die Vorgeschichte genau handelt und welche Schauspieler sich mit dem Teufelsjungen anlegen dürfen (oder welcher Kinderdarsteller diesen bekleidet), ist ein Geheimnis, das erst noch gelüftet werden muss. Sobald dies getan wurde, erfahrt ihr es selbstverständlich sofort hier bei uns. Wie wäre es in der Zwischenzeit mit einer kleinen Auffrischung?

Im Remake von Regisseur John Moore (A Good Day to Die Hard, Max Payne) hat Robert Thorns Ehefrau Kathryn eine schwere Entbindung hinter sich und sie weiß noch nicht, dass ihr Kind die Geburt nicht überlebt hat. Erschüttert von diesem Verlust, gilt Thorns ganze Sorge nun seiner Frau, die bereits zwei Fehlgeburten hinter sich hat.

Nun erhält auch Damien sein Prequel. ©20th Century Studios

Davon handelt das Remake von 2006

Der Priester des Krankenhauses, Vater Spiletto, erzählt Thorn von einer weiteren Geburt in jener Nacht, bei der die Mutter gestorben ist. Er überredet Thorn, sich des Säuglings anzunehmen; Kathryn würde niemals die Wahrheit erfahren und ihr Sohn, den sie Damien nennen, würde wie ihr eigen Fleisch und Blut aufwachsen. Kathryn nimmt sich nichts ahnend ihres Kindes an.

Es scheint, als hätte Thorn die richtige Entscheidung getroffen. Thorns Karriere geht prächtig voran, er wird zum U.S. Botschafter in England ernannt und die Familie bezieht ein herrliches Anwesen außerhalb von London. Doch dann beginnen tief verstörende Ereignisse, die sich rund um ihren mittlerweile fünfjährigen Jungen zu drehen scheinen:

Damiens Kindermädchen erhängt sich auf seiner Geburtstagsparty; ein seltsamer Priester überbringt Thorn unfassbare Warnungen; ein Kinderausflug in den Zoo endet in Panik und Chaos; Damien reagiert völlig hysterisch auf einen Kirchenbesuch; und auf einer ganzen Reihe Fotos deuten schemenhafte Schatten schockierende Todesfälle an.

©20th Century Studios

Geschrieben am 11.05.2022 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, The First Omen



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren