The Gallows 2 – Lebenszeichen: Erstes Bild- und Behind the Scenes-Material

Obwohl The Gallows Act II schon vor geraumer Zeit fertiggestellt wurde, ist das heimlich gedrehte Sequel zu The Gallows wie vom Erdboden verschluckt. Nun gab es zumindest erste Bilder und Behind the Scenes-Aufnahmen vom Dreh zu sehen, die beweisen – das Sequel existiert tatsächlich! Zuletzt bestätigte Produzent Jason Blum: „The Gallows 2 sollte innerhalb der nächsten neun Monate erscheinen“ – das ist nun allerdings schon fast ein Jahr her! Seither wollten sich weder Blumhouse noch Warner Bros. zum aktuellen Stand der Dinge äußern. Dass der Film überhaupt existiert, kam lediglich durch einen Eintrag in der Datenbank der US-Altersprüfugstelle MPAA, welche The Gallows Act II ein ‚R Rating aufgrund von verstörendem und gewalttätigem Inhalt‘ bescheinigte, und ein Testscreening ans Licht. Es wäre nicht das erste Mal, dass man einen Film, mit dem Blumhouse unzufrieden ist, klammheimlich und ohne viel Aufhebens im Heimkino oder Ausland veröffentlicht. Ob das auch hier zutrifft, bleibt aber noch abzuwarten.

Regie führten wieder Travis und Chris Lofing, die gleichen Filmemacher, die auch schon für den ersten Film verantwortlich waren, der bei verschwindend geringen Kosten von 100.000 US-Dollar weltweit beachtliche 40 Millionen Dollar einspielte. Ihr an klassische Slasher der Achtziger und Neunziger angelehnter und im Found Footage-Stil gedrehter Horror-Thriller versetzte uns an eine US-High School, an der zum 30. Todestag eines Schülers ausgerechnet jenes Bühnenstück neu aufgeführt werden soll, das für diesen damals tödlich endete.

Ein paar Jugendliche, darunter Cassidy Gifford oder Pfeifer Brown, wollen die Eröffnung sabotieren – ein Vergehen, welches böse Konsequenzen nach sich ziehen könnte. Denn bald stellt sich heraus, dass sie zusammen mit allen Besuchern in dem Gebäude eingesperrt wurden, und das ohne Handyempfang oder einen möglichen Ausweg.

In zweiten Akt der Gallows-Saga verschlägt es die aufstrebende Schauspielerin Ana Rue auf eine prestigeträchtige neue Schule. Ihr Aufenthalt dort wird jedoch bald darauf von der Heimsuchung durch eine grauenerregende Präsenz überschattet, der sich diesmal Darsteller wie Ema Horvath, Brittany Falardeau (The Guest) oder Chris Milligan (Neighbors) stellen müssen.

Der Spuk geht weiter! Erste Bilder zu The Gallows 2. ©Blumhouse Productions

Geschrieben am 08.08.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, The Gallows



The Sadness
Kinostart: 03.02.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 21.04.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
SAW: Spiral
DVD-Start: 27.01.2022Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
The Sadness
DVD-Start: 15.04.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren