The Gate

The Gate – Beeindruckender Kurzfilm kommt als Spielfilm auf die Kinoleinwand

Kurzfilme sind nicht selten der Sprung nach Hollywood oder direkt auf den Regiestuhl einer entsprechenden Verfilmung in Spielfilmlänge. Das, was Alive In Joburg (die Vorlage zu District 9) oder Panic Attack! (Fede Alvarez dreht heute das Remake zu Evil Dead) zuletzt bereits eindrucksvoll vorgemacht haben, soll auch dem The Gate betitelten Kurzfilm (in voller Länge im Anhang der Meldung) von Matt Westrup gelingen. Wayfare Entertainment hat heute die Verfilmung des Videos angekündigt und Westrup auch gleich mit der Regie der großangelegten Produktion beauftragt. „Es war immer unser Plan, The Gate langsam zu expandieren und mit dem 11 Minuten langen Kurzfilm zu beginnen,“ erklärt Westrup. „Wayfare Entertainment teilt unsere Vision. Gemeinsam nehmen wir also die Themen und Ideen und verbinden sie zu einem Science-Fiction Thriller, der von einer bodenständigen Geschichte mit interessanten Charakteren angetrieben wird.“

Geschrieben am 14.06.2012 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren