The Gerald’s Game – Darum soll uns die Verfilmung der King-Vorlage begeistern

Es gibt sicherlich Romane, die sich besser für eine Verfilmung eignen würden als Stephen King’s The Gerald’s Game (Das Spiel). Für Mike Flanagan (Ouija– Ursprung des Bösen, Before I Wake und Hush), der mit Oculus seinen ganz großen Durchbruch als Regisseur hatte, war das allerdings kein Hindernis, als er sich bei Netflix für die offizielle Adaption verpflichtete. Den Grund dafür kennt Produzent Trevor Macy: „Stephen King unsere Version seiner Geschichte vorzulegen und ihn darüber tweeten zu sehen, war sicher einer der Höhepunkte meiner professionellen Laufbahn. Die größte Herausforderung war – und Kenner der Vorlage wissen sicher, was ich meine -, dass sich vieles nur im Kopf von Jessie abspielt. Wie bringt man das also in filmischer Hinsicht rüber? Wir haben uns einen erzählerischen Kniff einfallen lassen, auf den ich sehr stolz bin, an dieser Stelle aber natürlich nicht verraten möchte. Stephen King hat er jedenfalls sehr gut gefallen. Genrefans werden den Film lieben und Netflix ist derzeit die ideale Anlaufstelle dafür,“ schwärmt Macy.

In der Vorlage haben sich Gerald und Jessie in ihr einsames Sommerhaus zurückgezogen. Gerald möchte dem eintönigen Eheleben wieder etwas Schwung verleihen und fesselt seine Frau unerwartet ans Bett. Jessie hält gar nichts von den neuen Sexspielchen ihres Mannes und versetzt ihm einen Tritt – mit für ihn tödlichen Folgen. Mit Handschellen ans Bett gefesselt, beginnt für Jessie ein quälender Albtraum: Nachts bekommt sie unheimlichen Besuch. Zum Cast gehören Carla Gugino (San Andreas), Bruce Greenwood, Henry Thomas, Carel Struycken und Kate Siegel.

9781444707458

Geschrieben am 14.04.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
The Mortuary - Jeder Tod hat eine Geschichte
DVD-Start: 26.02.2021Wer in Raven’s End stirbt, landet auf dem Tisch von Leichenbestatter Montgomery Dark (Clancy Brown). Niemand kennt die Toten und ihre Geheimnisse besser als er. Von d... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren