The Goldbergs – Neue Bilder: Robert Englund kehrt für Special als Freddy Krueger zurück

Wieso wir an dieser Stelle über die Comedyserie The Goldbergs berichten? Die Macher haben sich für dieses Halloween etwas ganz Besonderes einfallen lassen und wecken am 24. Oktober eine Horror-Ikone aus ihrem Tiefschlaf – Freddy Krueger. Da The Goldbergs in den 80er Jahren spielt und A Nightmare on Elm Street 1984 das Licht der Kinoleinwand erblickte, war es nur eine Frage der Zeit, bis die Charaktere aus der Serie mit dem Klassiker bekannt gemacht werden. In die Rolle des Traummörders schlüpfen dann auch jener Schauspieler, mit dem vor 34 Jahren alles begann – Robert Englund. Es ist das erste Mal seit 15 Jahren, dass wir ihn in seiner Paraderolle erleben dürfen. Aber wie genau sieht sein Auftritt in der Folge eigentlich aus? Wir verraten es Euch: Im Halloween Special sieht sich Adam mit seiner Freundin Jackie A Nightmare on Elm Street an, obwohl ihm seine Mutter Beverly das verbietet. Doch in der darauffolgenden Nacht ist es nicht Adam, der von einer Begegnung mit Freddy träumt, sondern seine Mutter Beverly. Und die bekommt von der Genrelegende eine wichtige Lektion über die Beziehung zu ihrem Sohn erteilt…

Freddy-Ikone Robert Englund äußerte sich in den vergangenen Jahren häufiger zu einer Rückkehr, verlor mit den Jahren aber zunehmend das Interesse daran. Wie er zuletzt in einem Interview verriet, fände er es am spannendsten, wenn man einen Film mit verschiedenen Freddys machen würde und er einfach einer davon wäre. Dass es jemals dazu kommt, ist allerdings eher unwahrscheinlich.

Bilder: ©ABC











Geschrieben am 11.10.2018 von Carmine Carpenito