The Greasy Strangler – Der schleimige Killer: Erste Bilder zum Elijah Wood-Projekt

Spread the love

Zu Herr der Ringe-Zeiten hätte Elijah Wood wohl kaum jemand zugetraut, dass er mal als Horror-Produzent Karrie machen würde. An genau diesem Lebensweg versucht sich der Schauspieler allerdings seit geraumer Zeit und war mal vor, mal hinter der Kamera an düsteren Projekten wie Maniac, Cooties oder The Boy beteiligt. In letztere Kategorie fällt der schräge Slasher The Greasy Strangler, zu dem sich anlässlich der Sundance-Premiere nun auch die ersten Filmbilder in Augenschein nehmen lassen. Der Film ist das Debüt des britischen Genrefilmers Jim Hosking (The ABCs of Death 2) und erzählt eine in Los Angeles angesiedelte Geschichte um Vater und Sohn, die sich beide in die gleiche Frau verguckt haben. Ihr Trip an die Westküste wird jedoch bald vom Auftauchen eines öligen, schleimigen und unmenschlichen Psychopathen überschattet, der in den Straßen der Flitterstadt auf Beutejagd geht und nur der „Greasy Strangler“ (Schmierige Würger) genannt wird. Die Drehbuchvorlage entstand in enger Zusammenarbeit mit Toby Harvard, der auch schon bei Hoskings Beitrag zur Horror-Anthologie The ABCs of Death 2 seine Finger im Spiel hatte.

the-greasy-strangler_0
the-greasy-strangler-02
the-greasy-strangler-03
greasystrangler_poster

Geschrieben am 20.01.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News