The Grudge – Geister-Schocker fällt bei Zuschauern gnadenlos durch!

Nur wenige Filme werden vom US-Publikum so massiv abgestraft, dass am Ende das vernichtende Cinemascore-Urteil F (entspricht der deutschen Schulnote 6) fällt. The Grudge aber ist so ein Fall. Man muss schon bis ins Jahr 2012 und zu Paramount Pictures’s The Devil Inside zurückzugehen, um einen Horrorfilm zu finden, der im Frühjahr ähnlich schlecht bewertet wurde. Auch sonst lief es für die Produktion von Sony und Ghost House Pictures alles andere als rund. Wer dachte, dass Sam Raimi den Hype um die japanische Gruselreihe vollkommen neu entfachen könnte, lag falsch. Denn schnell verrät ein Blick auf die offiziellen US-Zahlen vom vergangenen Wochenende: Mehr als 11,3 Millionen Dollar zum Start waren nicht drin und der vierte Platz der amerikanischen Kinocharts die Folge. Damit läuft The Grudge kaum besser als Rings, der vor zwei Jahren mit dreizehn Millionen Dollar enttäuschte und ebenso wie The Grudge auf einem einstmals erfolgreichen Horror-Franchise aus Japan basiert. Dabei macht Sony vor, dass es auch anders geht. Letztes Jahr eröffnete Escape Room auf dem gleichen Starttermin deutlich über den allgemeinen Erwartungen, spielte am Ende beeindruckende 155 Millionen Dollar ein – bei neun Millionen an Produktionsbudget. Ein Sequel ist schon auf dem Weg und für Sommer 2020 angekündigt.

Hier aber verheißt schon ein Blick auf die bislang veröffentlichten Filmkritiken nichts Gutes. Beim Reviewdienst Rotten Tomatoes fällt Nicolas Pesces Werk mit mäßigen siebzehn Prozentpunkten (bei 52 gezählten Kritiken) durch und auch der Metacritic-Score von 37 dürfte kaum jemanden zum Kinobesuch animieren – in einer Zeit, die zunehmend von Wertungen beeinflusst zu sein scheint, der Todesstoß, bevor der Kinostart überhaupt erfolgt ist! Das amerikanische Remake von 2004 war ebenfalls kein Kritiker-Liebling, entwickelte sich an den Kinokassen allerdings trotzdem zum Überraschungserfolg. Damals gab es die heute so beliebten und wichtigen Review-Portale, die im Vorfeld hätten abschrecken können, aber auch noch nicht. Dank moderater Produktionskosten von 10 Millionen Dollar sollte es der parallel dazu spielende Nachfolger von 2020 dennoch in die Gewinnzone schaffen, auch wenn Sam Raimi ein anderes Ergebnis vorgeschwebt haben dürfte.

©Sony Pictures

Geschrieben am 06.01.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, The Grudge



The Forever Purge
Kinostart: 12.08.2021The Forever Purge setzt unmittelbar nach den Geschehnissen aus The Purge 3: Electrion Year an und erzählt von Adela (Ana de la Reguera) und Juan (Tenoch Huerta), zwei Fl... mehr erfahren
Escape Room 2: No Way Out
Kinostart: 19.08.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Candyman
Kinostart: 26.08.2021Der neue Film kehrt dorthin zurück, wo damals alles begann – die einstigen Ghettos Chicagos, die heute einem elitären Wohnviertel gewichen sind. Hier soll der urbanen... mehr erfahren
Tides
Kinostart: 26.08.2021Als die Erde für den Menschen unbewohnbar wurde, besiedelte die herrschende Elite den Planeten Kepler 209. Doch seine Atmosphäre macht die neuen Bewohner unfruchtbar. Z... mehr erfahren
Malignant
Kinostart: 02.09.2021Der Film wird Wans ganz persönliche Verbeugung vor den Größen des Giallo. Das Subgenre wurde in den 1960ern von Mario Bava mitbegründet und zeichnet sich durch maskie... mehr erfahren
The Night - Es gibt keinen Ausweg
DVD-Start: 26.08.2021„Willkommen im Hotel Normandy, wie viele Nächte wollen Sie bleiben?“ „Nur für eine Nacht“, antworten die Naderis. Doch diese eine Nacht wird für die junge Fami... mehr erfahren
Two Heads Creek
DVD-Start: 27.08.2021Die Suche nach ihrer leiblichen Mutter führt den ängstlichen Metzger Norman und seine extrovertierte Zwillingsschwester Annabelle nach Down Under. Doch die Einwohner de... mehr erfahren
Meander
DVD-Start: 27.08.2021Eben noch auf einer einsamen Landstraße unterwegs, wacht Lisa unvermittelt in einem röhrenartigen Labyrinth auf. Schnell wird ihr klar, dass sie sich durch die mit Fall... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren