The Happytime Murders – Geht die Muppets-Parodie zu weit? Sesamstraße verklagt STX

Wie heißt es doch so schön: Wer zuletzt lacht, lacht am besten. Im Fall von The Happytime Murders bleibt aber noch abzuwarten, ob der Sesamstrasse oder STX Entertainment diese Ehre gebührt. Die Entscheider bei Sesame Workshop sind nämlich überhaupt nicht begeistert von der kommenden Muppets-Parodie und den zahlreichen Referenzen zu ihrem „Original“, die vor allem in der aktuellen Marketingstrategie Verwendung finden. Insbesondere die Logline No Sesame. All Street., die sich auch auf dem offiziellen Plakatmotiv findet (siehe weiter unten), ließ das Fass bei der Sesamstrasse offenbar überlaufen. Grund genug für den Konzern, gegen STX Entertainment und deren Spoof zu klagen. Gefordert wird, dass der Film in keinster Weise mit den Muppets in Verbindung gebracht wird. The Happytime Murders solle auf eigenen Füßen stehen und nicht durch offensichtliche Verweise das Potenzial am Box Office beeinflussen. Alles andere würde laut Sesame den guten Ruf, den man sich immerhin fünfzig Jahre bewahrte, beschmutzen. Außerdem sei nach außen hin zu unklar, dass die beiden Parteien nicht zusammenarbeiten.

STX reagierte prompt mit einem Statement und zeigt sich von dem ganzen Trubel wenig beeindruckt: „STX fand die Idee großartig, eng mit Brian und der Jim Henson Company zusammenzuarbeiten, um die Puppen zu zeigen, wenn sie eben nicht vor Kindern peformen. The Happytime Murders ist das erfreuliche Resultat dieser Zusammenarbeit und wir sind unglaublich stolz auf die bisherigen Reaktionen zum Film und wie der Trailer bei seiner Zielgruppe derzeit ankommt. Obwohl wir natürlich sehr enttäuscht sind, dass die Sesamstrasse diese Freude nicht teilt, sind wir fest davon überzeugt, im Recht zu sein. Wir freuen uns darauf, erwachsenen Kinogängern diesen Sommer unsere liebenswerten Charaktere näher zu bringen“, so STX. Je nach dem, wie sich der Rechtsstreit entwickelt, könnte es durchaus passieren, dass der US-Kinostart im August verschoben werden muss. Übertreibt die Sesamstraße oder könnt Ihr die Wut sogar nachvollziehen?

Das obige Statement ließ STX über ihren „Anwalt“ Fred Esq. verschicken. ©STX Ent.

©STX

Geschrieben am 26.05.2018 von Carmine Carpenito


The House That Jack Built
Kinostart: 29.11.2018USA in den 1970er Jahren. Wir begleiten den hochintelligenten Jack (Matt Dillon) über einen Zeitraum von zwölf Jahren und werden dabei Zeugen von fünf exemplarischen M... mehr erfahren
Unknown User 2: Dark Web
Kinostart: 06.12.2018Auch im Nachfolger zu Unknown User steht eine Gruppe junger Freunde im Mittelpunkt, die in den Untiefen des Internets offenbar auf einen Menschenhändlerring stoßen. Abe... mehr erfahren
Anna und die Apokalypse
Kinostart: 06.12.2018Justin Bieber wurde gestern zum Zombie! Als Anna und ihre Freunde diese Meldung lesen, ist der Weltuntergang schon ziemlich fortgeschritten. Was kann da noch helfen? Sing... mehr erfahren
Mortal Engines: Krieg der Städte
Kinostart: 13.12.2018Vor Tausenden von Jahren verwüstete eine gewaltige Katastrophe die Erde, doch die Menschheit hat sich ihrer neuen Umgebung längst angepasst. Gigantische Metropolen auf ... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 10.01.2019In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Mandy
DVD-Start: 22.11.2018Shadow Mountains, 1983: Der friedliebende Einzelgänger Red Miller kocht vor Wut und Trauer. Hilflos musste er mitansehen, wie seine große Liebe Mandy verbrannt wurde. J... mehr erfahren
Future World
DVD-Start: 22.11.2018Nach der Apokalypse sind Wasser, Benzin und Munition alles, was zählt. Ein junger Prinz ist auf der Suche nach Medizin für seine sterbende Mutter. In dem unbarmherzigen... mehr erfahren
Arbor Men
DVD-Start: 23.11.2018Ein entspannter Camping-Ausflug sollte es werden. Doch für Dana und Charles wird er zum absoluten Höllentrip. Schon in der ersten Nacht werden die Beiden jäh aus dem S... mehr erfahren
Boar
DVD-Start: 30.11.2018Im Remake von Razorback aus dem Jahr 1984 werden Jugendliche mit einer Horde mordlustiger Wildschweine konfrontiert... Eigentlich wollten die Monroes nur einen entspannte... mehr erfahren
The Mermaid: Lake of the Dead
DVD-Start: 30.11.2018Immer wieder gibt es in einem See mysteriöse Zwischenfälle, bei denen Menschen in den tiefen und dunklen Gewässern spurlos verschwinden. Niemand ahnt, dass ein uraltes... mehr erfahren