The Hills Run Red – Sophie Monk über Film, Gewalt und Rolle

Ab 2009 wird im Hause Warner wieder geschlachtet. Als Teil der vor einem Jahr eingeführten Premiere Reihe macht sich The Hills Run Red im kommenden Jahr daran, die deutschen und amerikanischen Charts der DVD-Verkäufe zu erklimmem. Wie gewohnt zeigt sich das Budget gering, Darsteller weitestgehend unbekannt und Regisseur Dave Parker (Kraa! The Sea Monster) direkt aus der filmischen Trash-Ecke. Australien-Export Sophie Monk (links im Bild), die Filmfans bereits in Klick oder Date Movie einheizte, sprach mit den Kollegen von Shock über die Arbeiten an der direct-to-DVD Produktion: "Es geht nicht so sehr um die Schockeffekte, sondern das beunruhigende Gefühl. Es lässt Dir die Kinnlade runterfallen. Es dreht sich vor allem um inzestuöse Dinge, was natürlich falsch ist, aber einfach in den Film gehört. Damit wird der Hintergrund meines Charakters greifbar, denn ihre Kindheit ergibt plötzlich einen Sinn, da es vollkommen normal für sie ist. Ich spiele Alex; sie ist vollkommen durchgedreht und zeigt sich zu Beginn als Heroinabhängige. Da ich zuvor vornehmlich in Komödien gespielt habe, war der Dreh eine ganz andere Erfahrung und Alex eine große Rolle für mich".

Eine Gruppe junger Filmemacher möchte das Mysterium um einen kleinen Film mit den Namen The Hills Run Red und dessen Regisseur auflösen. Um dem Rätsel auf die Spur zu kommen, wenden sie sich an den einzigen überlebenden Darsteller des Films, der die Gruppe zum ursprünglichen Schauplatz führt. Schon bald wird klar, dass die im Film gezeigten Geschehnisse der Realität entsprechen und die Fortsetzung bereits gedreht wird, mit ihnen.

Geschrieben am 21.08.2008 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



The Green Knight
Kinostart: 28.05.2020Basierend auf der zeitlosen Artussage erzählt The Green Knight die epische Geschichte von Sir Gawain (Dev Patel), König Arthurs gefährlichem und sturen Neffen, der aus... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 04.06.2020In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Guns Akimbo
Kinostart: 25.06.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Gretel & Hansel
Kinostart: 09.07.2020Wie in der Vorlage führt ein junges Mädchen (Sophia Lillis) ihren Bruder (Sammy Leakey) auf der verzweifelten Suche nach Essen in einen düsteren Wald. Dort stolpern si... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 30.07.2020In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Mortal Kombat Legends: Scorpion’s Revenge
DVD-Start: 28.05.2020In Mortal Kombat Legends: Scorpion’s Revenge finden sich die Champions von Outworld und Earthrealm für einen einmaligen Wettkampf zusammen, der über das Schicksal der... mehr erfahren
Come to Daddy
DVD-Start: 29.05.2020In Come to Daddy spielt Elijah Wood einen Mann in seinen 30ern, der in einer Hütte die angespannte Beziehung zu seinem Vater zu kitten versucht. Doch statt der erhofften... mehr erfahren
You Might Be the Killer
DVD-Start: 29.05.2020Sam (Fran Kranz aus Cabin in the Woods) ist Betreuer des Sommercamps ,,Clear Vista" an einem einsam gelegenen See. Was kann da schon schief gehen? Eine ganze Menge, wie d... mehr erfahren
Countdown
DVD-Start: 05.06.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
The Lodge
DVD-Start: 12.06.2020In The Lodge wird eine werdende Stiefmutter mit den beiden Kinder ihres Verlobten in einer einsamen Berghütte eingeschneit. Gerade, als das Trio untereinander etwas aufz... mehr erfahren