The Invisible Man – Dark Universe-Neuauflage steht wieder ohne Autor da

Gerade, als es so aussah, als würde das Dark Universe doch noch die Kurve kriegen, erreicht Universal Pictures die nächste Hiobsbotschaft. Ed Soloman ist nicht länger an der Entstehung von Der unsichtbare Mann beteiligt und lässt das Studio damit ohne Drehbuch und Autor zurück. Der Grund für die Trennung seien kreative Differenzen. „Universal und ich hatten sehr unterschiedliche Vorstellungen davon, wie der Film aussehen sollte,“ erklärt er. „Es bestand die Hoffnung, dass man sich irgendwann in der Mitte trifft, und ich hätte vielleicht genauer darauf hören sollen, was ihnen konkret vorschwebt.“ Solomon merkt aber auch an, dass sein Weggang vielleicht zur rechten Zeit kam: „Ich denke, dass bei Universal Pictures gerade ein Umdenken stattfindet und man gar nicht so genau weiß, wie es mit dem Dark Universe weitergeht. Sie fangen also wieder von vorne an, was gar nicht schlecht sein muss,“ so der Autor hinter Men in Black und Die Unfassbaren.

Ursprünglich sollte Johnny Depp die titelgebende Hauptrolle zukommen. Ob das nach den aktuellen Skandalen um seine Person und diversen Box Office-Flops noch Bestand hat, kann aktuell nur spekuliert werden. Vorerst wird aber ohnehin abzuwarten bleiben, wie Universal mit dem nächsten Kapitel der Dark Universe-Reihe, einer Neuauflage zu The Bride of Frankenstein, verfährt.

Die-neun-Pforten

Geschrieben am 24.01.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



The Sadness
Kinostart: 03.02.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 21.04.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
SAW: Spiral
DVD-Start: 27.01.2022Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
The Sadness
DVD-Start: 15.04.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren