The Invisible Man – Dark Universe-Neuauflage steht wieder ohne Autor da

Gerade, als es so aussah, als würde das Dark Universe doch noch die Kurve kriegen, erreicht Universal Pictures die nächste Hiobsbotschaft. Ed Soloman ist nicht länger an der Entstehung von Der unsichtbare Mann beteiligt und lässt das Studio damit ohne Drehbuch und Autor zurück. Der Grund für die Trennung seien kreative Differenzen. „Universal und ich hatten sehr unterschiedliche Vorstellungen davon, wie der Film aussehen sollte,“ erklärt er. „Es bestand die Hoffnung, dass man sich irgendwann in der Mitte trifft, und ich hätte vielleicht genauer darauf hören sollen, was ihnen konkret vorschwebt.“ Solomon merkt aber auch an, dass sein Weggang vielleicht zur rechten Zeit kam: „Ich denke, dass bei Universal Pictures gerade ein Umdenken stattfindet und man gar nicht so genau weiß, wie es mit dem Dark Universe weitergeht. Sie fangen also wieder von vorne an, was gar nicht schlecht sein muss,“ so der Autor hinter Men in Black und Die Unfassbaren.

Ursprünglich sollte Johnny Depp die titelgebende Hauptrolle zukommen. Ob das nach den aktuellen Skandalen um seine Person und diversen Box Office-Flops noch Bestand hat, kann aktuell nur spekuliert werden. Vorerst wird aber ohnehin abzuwarten bleiben, wie Universal mit dem nächsten Kapitel der Dark Universe-Reihe, einer Neuauflage zu The Bride of Frankenstein, verfährt.

Die-neun-Pforten

Geschrieben am 24.01.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren
Zerplatzt
DVD-Start: 04.02.2021Als Schüler ihrer High School plötzlich ohne ersichtlichen Grund buchstäblich zu zerplatzen beginnen, müssen die Teenager Mara (Katherine Langford) und Dylan (Charlie... mehr erfahren
The Vigil: Die Totenwache
DVD-Start: 11.02.2021Der junge Yakov (Dave Davis) möchte die strenge chassidische Gemeinde in Brooklyn am liebsten verlassen, weil er seinen Glauben verloren hat. Da er dringend Geld braucht... mehr erfahren