The LaLaurie Mansion – Conjuring-Autoren wollen ein neues Horror-Franchise aufbauen

Die Autoren der The Conjuring-Reihe nehmen sich den nächsten Spuk vor. Gemeinsam mit James Wan schufen Chad und Cary Hayes ein millardenschweres Horror-Franchise, das heute zwei (bald drei) Hauptfilme und zahlreiche daraus hervorgegangene Spin-offs umfasst. Nun wollen beide den Startschuss für ein neues filmisches Horror-Universum liefern. Die Grundlage war in diesem Fall schnell gefunden: Das LaLaurie Anwesen – eines der berüchtigsten Spukhäuser der Welt! Obwohl es bereits 1932 für die Öffentlichkeit gesperrt wurde, pilgern noch heute jährlich tausende Besucher nach New Orleans, um sich vor dem Anwesen ablichten zu lassen. Nun planen Chad und Cary Hayes (House of Wax, Die Besessenen, The Reaping – Die Boten der Apokalypse) ein mehrere Filme umspannendes Franchise, das sich eingehend mit der verstörenden Geschichte des Hauses und seiner verrückt gewordenen Besitzerin, Madame Delphine LaLaurie, beschäftigen wird. Um sie und das Haus ranken sich viele Mythen. LaLaurie soll eine notorische Serienmörderin gewesen sein, die sich Sklaven hielt, um diese auf verschiedenste Art zu foltern und zu verstümmeln.

Als die Polizei 1834 aufgrund eines Feuers, das vermutlich von einem Sklaven gelegt wurde, in ihr Haus eindrang, bot sich ihnen ein Bild des Schreckens. Gleich sieben Sklaven wiesen zum Teil schwerste Misshandlungen auf, die sie ihnen mit herumliegenden Instrumenten beigebracht hatte. Zehn Jahre zuvor kam LaLaurie schon einmal mit dem Gesetz in Konflikt, als ein zehnjähriges Sklavenmädchen auf der Flucht vor ihr stürzte und an den Folgen starb. Es sind diese und weitere schaurige Details, die Madame LaLaurie zu einem gefundenen Fressen für Chad und Cary Hayes machen. „Wir lieben es, Filme basierend auf wahren Geschichte zu schreiben, von denen man später erfährt, dass es wirklich so passiert ist,“ sagen die Hayes Brüder. „Mit dem LaLaurie House können wir genau das tun. Die düstere, erschreckende Vergangenheit ist hinreichend dokumentiert. Seit The Conjuring haben wir nicht mehr so aufgeregt an einem Projekt gearbeitet.“

Gedreht werden soll 2020 mit Beteiligung eines noch nicht genannten Regisseurs.

Nach „The Conjuring“ folgt jetzt der nächste große Spuk. ©Warner Bros.

Geschrieben am 30.10.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren