The Last Days on Mars – Die Suche nach Leben endet heute: US-Kinoposter

Als wären extreme Temperaturschwankungen und das Fehlen von Sauerstoff nicht schon schlimm genug, stellt sich den angereisten Astronauten in The Last Days on Mars auch noch eine ungeahnte Bedrohung in den Weg. Die ersten Schritte der erfahrenen Crew wurden jetzt auf dem offiziellen Poster zur amerikanischen Kinoauswertung festgehalten. Der Sci-Fi Horrorfilm führt uns auf die staubige Oberfläche des Roten Planeten, der eine böse Überraschung für die ungebetenen Gäste bereithält. Schreiber (Scream Reihe), Olivia Williams (Sixth Sense) und Romola Garai nehmen am gefährlichen Ausflug teil. Wir begleiten eine kleine Gruppe Astronauten bei ihrem Einsatz auf dem Mars und der Entdeckung mikroskopischen Lebens in einer Gesteinsformation. Die Crew kehrt für weitere Untersuchungen in die staubigen Weiten der Planetenoberfläche zurück, verliert dabei allerdings ein Mitglied. Dessen lebloser Körper ist kaum erkaltet, da wird er auch schon wieder zum Leben erweckt – als Wirt für die Lebensform, die soeben entdeckt wurde.

Last Days on Mars

Geschrieben am 19.10.2013 von Torsten Schrader
Kategorie(n): Last Days on Mars, News