The Last House on the Left – Deutscher Kinostart zeigt sich durchwachsen

Am vergangenen Donnerstag öffnete The Last House on the Left seine Pforten schließlich auch in deutschen Gefilden. War Universal Pictures die Regiearbeit des Griechen Dennis Iliadis 149 Startkopien wert, zog es momentan noch geschätzte 30.000 Kinogänger in die Lichtspielhäuser, um den Leiden der Collingwood Familie beizuwohnen. Das entspricht einem Start auf dem siebten Rang der deutschen Top 10 und 302,000 Dollar an Einnahmen. International steht das von Wes Craven produzierte Werk momentan bei 1.4 Millionen Dollar. Bereits an diesem Mittwoch startet mit My Bloody Valentine 3D ein weiterer Horror-Thriller in deutschen Kinos, erstmals sogar in 3D. Anlässlich ihres 17. Geburtstages beschließt Mari Collingwood gemeinsam mit ihrer Freundin Phyllis einem Popkonzert beizuwohnen. Auf dem Weg dorthin gerät das Duo an skrupellose Gangster und fällt einem brutalen Sexualmord zum Opfer. Anschließend suchen die Mörder Asyl in einem nahe gelegenen Einfamilienhaus, ohne zu ahnen, dass sie das Gehöft derer zu Collingwood betreten. Als die Mutter im Gepäck der Reisenden das blutverschmierte Geschmeide ihrer Tochter entdeckt, nimmt Selbstjustiz ihren Lauf.

Geschrieben am 18.05.2009 von Torsten Schrader



Halloween Ends
Kinostart: 13.10.2022Vier Jahre sind seit den blutigen Ereignissen von Halloween Kills vergangen. Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) lebt inzwischen mit ihrer Enkelin Allyson (Andi Matichak) zu... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren