The Last of Us 2 – Ein Kassenschlager: Sequel von Naughty Dog bricht Rekorde

Anfang des Jahres machte Spielentwickler Naughty Dog eine schwere Zeit durch. Zunächst wurden Schlüsselelemente aus The Last of Us Part II geleaked und dann beschwerten sich Fans auch noch darüber, dass die Geschichte viel zu politisch aufgezogen sei. Das Resultat? Stornierungen und verheerende Bewertungen auf Metacritic, einer der ersten Anlaufstellen, wenn man als Gamer erfahren möchte, wie gut oder schlecht ein Videospiel bei Kritikern und Fans abschneidet. Nach 106 Reviews von der Fachpresse steht The Last of Us Part II aktuell bei grandiosen 94%, während es die Fanbewertung nach rund 80.000 Votes auf gerade einmal 44% bringt. Nichtsdestotrotz ging das Mammut-Projekt jetzt so oft über die Ladentheke, dass sogar die ersten Rekorde fielen. In Großbritannien beispielsweise wurden in der Startwoche so viele physische Kopien verkauft wie noch niemals zuvor, was bedeutet, dass man den bisherigen Spitzenreiter Uncharted 4: A Thief’s End, ironischerweise auch von Naughty Dog, als erfolgreichsten Titel ablösen konnte. Die internen Befürchtungen im Hause Sony, dass The Last of Us Part II aufgrund von negativem Buzz weniger effektiv einschlagen könnte, waren also umsonst. Und wie lautet Eure Meinung zum Sequel?

Die rekordverdächtigen Verkaufszahlen sind jedoch schon mal ein gutes Vorzeichen für einen möglichen Nachfolger, über den Game Director Neil Druckmann ganz aktuell nachgrübeln soll. Noch ist aber nichts entschieden, denn genauso gut könnte die Wahl am Ende auf ein ganz neues Spiel-Universum fallen. Druckmann dazu: „Wenn sich die Entwicklung dem Ende nähert, gibt es in kreativer Hinsicht immer weniger zu tun und man beginnt zwangsläufig, über die nächste Sache nachzudenken. Dabei könnte es sich um The Last of Us Part III oder ein vollkommen neues Universum handeln. Am Ende gewinnt die beste Idee.“ Sagen lässt sich aktuell aber schon, dass The Last of Us 2 ein sicherer Anwärter auf den Game of the Year-Award sein könnte – sofern das ebenfalls mit Spannung erwartete Cyberpunk 2077 hier keinen Strich durch die Rechnung macht.

©Sony

Geschrieben am 26.06.2020 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren