The Last of Us – Maisie Williams spricht über die mögliche Traumrolle als Ellie

Game of Thrones-Star Maisie Williams gilt seit der Comic-Con in San Diego als wahrscheinlichste Kandidatin für die Besetzung von Ellie in der kommenden The Last of Us-Kinoadaption durch Sam Raimi (Evil Dead). Mit ComicSoon hat der Nachwuchstar jetzt über die Gerüchte gesprochen: „Ich finde das alles extrem aufregend und wäre liebend gern als Ellie an Bord. Dabei fing alles mit einer einfachen Twitter-Nachricht an. Irgendwann gab es dann ein offizielles Essen, bei dem über eine mögliche Beteiligung meinerseits diskutiert wurde. Seit der Comic-Con und der Bekanntgabe, dass man bereits mit mir darüber gesprochen habe, werde ich in jedem Interview darauf angesprochen. Sie hätten mich liebend gern dabei und ich würde jederzeit zusagen. So sieht der aktuelle Stand aus. Es gibt momentan noch kein Drehbuch oder einen Regisseur, aber wenn alles nach Plan verläuft, bin ich gerne dabei.“ Ob sich mit der Geschichte um Waffenschmuggler Joel und seine 14-jährige Begleiterin Ellie auch die Kinocharts erobern lässt, wird sich voraussichtlich 2016 zeigen

maisie-williams
cover-lastofus

Geschrieben am 16.10.2014 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren