The Last Witch Hunter – Erster Filmclip: Vin Diesel lässt die Muskeln sprechen

Gebrochene Knochen sind für Vin Diesel kein Problem. Im ersten Filmclip zu The Last Witch Hunter lässt er diese kurzerhand neu entstehen und sich zusammensetzen. Das ist auch bitter nötig, denn mit dem aus Das erstaunliche Leben des Walter Mitty oder The Deep bekannten Isländer Ólafur Darri Ólafsson steht dem Fast & Furious-Star ein ernstzunehmener Kontrahent gegenüber. Im Film mit prominenten Kollegen wie Elijah Wood (Maniac), Rose Leslie (Game of Thrones), Ólafur Darri Ólafsson, Julie Engelbrecht oder Michael Caine muss Kaulder (Vin Diesel), einer der letzten Hexenjäger der heutigen Welt, New York vor zerstörerischen Kräften beschützen. Nicht ganz freiwillig verbündet sich der unsterbliche Jäger hierzu mit Chloe (Rose Leslie), um den zahllosen Hexen und Zauberern, die unter der strengen Herrschaft der niederträchtigen Hexenkönigin (Julie Engelbrecht) ihr Unwesen treiben, das Handwerk zu legen. Denn diese scheinen sich bedrohlich zu vermehren, nachdem sie bereits einen Großteil der geschulten Hexenjäger getötet haben. Bald liegt es allein an dem ungleichen Duo, die wachsende Hexen-Armee und ihre neue Königin endgültig zu stoppen…

Please enable Javascript to watch this video

TLWH_VinChar

Geschrieben am 13.10.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren