The Long Night – Trailer: Halloween’s Scout Taylor-Compton trifft auf dämonische Sekte

Scout Taylor-Compton dürfte inzwischen schon genug Erfahrungen im Horror-Genre gesammelt haben, um zu wissen, wie man der Gefahr erfolgreich die Stirn bietet – schließlich traf sie 2007 und 2009 auf Haddonfield-Schrecken Michael Myers, als Filmemacher Rob Zombie (Haus der 1000 Leichen, TDR: The Devil’s Rejects) sein Remake von Halloween und dessen Sequel Halloween II auf die Beine gestellt hatte. Aber kann sie es auch mit einer mysteriösen Sekte aufnehmen?

In ihrem neuen Streifen The Long Night, der in den USA demnächst auf dem Streaming-Portal Shudder (wurde hierzulande vor geraumer Zeit eingestellt) veröffentlicht wird, schlüpft die 32-jährige Kalifornierin, die am 21. Februar 2022 ihren 33. Geburtstag feiert, in die Rolle einer jungen Frau (Grace), die unbedingt herausfinden will, was mit ihren verschwundenen Eltern, die sie nie kennenlernen durfte, eigentlich passiert ist.

Eine Antwort erhofft sie sich an jenem Ort, an dem sie aufwuchs – dort will sie nämlich eine Spur aufgenommen haben, die sie geradewegs zur Lösung des ganz großen Rätsels, das sie schon seit ihrer Kindheit Tag für Tag beschäftigt, führen könnte.

Nolan Gerard Funk unterstützt Scout Taylor-Compton

Zählen darf sie während ihrer Recherchearbeit auf die Unterstützung ihrer besseren Hälfte, ihrem Freund Jack, der vom kanadischen Darsteller Nolan Gerard Funk (arbeitet außerdem als Model) gespielt wird. Auch Funk wurde in seiner bisherigen Hollywood-Karriere schon oft mit einem übersinnlichen Phänomen vertraut gemacht.

Im Horror-Thriller Blumhouse präsentiert: Wahrheit oder Pflicht von Genrespezialist Jason Blum (The Purge, Get Out – Rette deine Haut) wurde der Mime unweigerlich in die Welt einer gefährlichen Variante des titelgebenden Spiels hineingezogen, die jedem Teilnehmer, der entweder die Wahrheit oder die aufgezwungene Pflicht verweigerte, das Leben kostete. Ob er seiner Freundin aus The Long Night ebenfalls etwas verschweigt?

Jedenfalls dauert es nicht lange, bis die Turteltäubchen mitten in der Nacht von einer unheimlichen Sekte, die irgendetwas mit dem Schicksal der Eltern von Grace zu tun haben muss, heimgesucht werden. Die Protagonistin wird immer mehr von furchteinflößenden Albträumen geplagt, die sich erschreckend real anfühlen – ausgelöst durch den mysteriösen Sektenführer, der sein Gesicht hinter einem Tierschädel verbirgt und sein jüngstes Opfer erbarmungslos terrorisiert.

Grace wird vom Sektenführer terrorisiert. ©Shudder

Musikvideo-Spezialist inszeniert Horrorfilm

Im offiziellen Trailer zum Regiewerk von Rich Ragsdale (YOLO, The Loop), der davor ausschließlich für Musikvideos und Kurzfilme verantwortlich zeichnete, wird sie an einer Stelle von ihrem Freund gefragt, wieso sie wirklich an diesen Ort gereist sind – weiß sie etwa doch mehr über die fragwürdigen Vorkommnisse, als sie ihrer großen Liebe vor der Abreise erzählt hat?

In den USA wird The Long Night am 04. Februar 2022 als Stream ausgewertet – ebenso in allen anderen Ländern, wo Shudder noch verfügbar ist. Da die Plattform in Deutschland kaum Abonnenten gewinnen konnte und deshalb auch schon längst verabschiedet wurde, müssen sich Fans von Taylor-Compton und Funk noch etwas länger auf die Schauermär gedulden.

Es dürfte aber nur eine Frage der Zeit sein, bis ein hiesiges Label das Independent-Projekt entdeckt und sich die Rechte daran sichert. Sobald es soweit ist, erfahrt ihr es natürlich sofort hier bei uns.

©Shudder

Geschrieben am 11.01.2022 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, The Long Night



The Sadness
Kinostart: 03.02.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 21.04.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
SAW: Spiral
DVD-Start: 27.01.2022Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
The Sadness
DVD-Start: 15.04.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren