The Medium – Shutter-Regisseur schockt mit Trailer zu seinem neuen Albtraum!

Nicht vielen Horrorfilmen ist es vergönnt, sich so hartnäckig im Gedächtnis festzusetzen, dass man noch lange nach der Sichtung darüber nachgrübelt.

Bei Shutter – Sie sind unter uns war das Mitte der 2000er Jahre unbestreitbar der Fall – natürlich nicht der missgeglückten US-Neuauflage mit Joshua Jackson und Rachael Taylor, die auf ihre Weise erfolgreich war, wenn auch nur am Box Office, sondern dem thailändischen Original von Banjong Pisanthanakun, das der Bezeichnung „Mörder-Twist“ eine ganz neue Bedeutung verlieh.

Im Anschluss machte er ohne seinen damaligen Partner Parkpoom Wongpoom weiter, drehte 2013 die Horror-Komödie Pee Mak Phrakanong, die zum erfolgreichsten thailändischen Film aller Zeiten werden sollte, von mindestens zehn Millionen heimischen Zuschauern gesehen wurde.

Schleichendes Grauen im ersten Trailer

Auch romantische Komödien (Kuan meun ho, 2010) und Dramen (One Day, 2016) sind für das Allroundtalent kein Problem. Am wohlsten fühlt sich Wongpoom aber offenbar dann, wenn er uns einen wohligen Schauer über den Rücken jagen kann. Und das Potenzial dazu dürfte sein neuester Streich The Medium (aka Rang Zong) allemal haben!

Sechzehn Jahre, nachdem er uns mit Shutter das Fürchten gelehrt hat, ist er jetzt mit einem Albtraum zurück, der nicht nur eine ähnlich große Schockwirkung erzeugen könnte, sondern schon mit dem Trailer unmissverständlich klarstellt – das wird nichts für schwache Nerven!

Es ist vor allem die Art und Weise, wie uns Phrakanong an seinen neuen Film The Medium heranführt. Zu Beginn wähnt man sich in eine Dokumentation über Schamanismus versetzt, die Themen wie Folklore, Glauben und die Verbundenheit zur Geisterwelt aufgreift, aber spätestens ab der Hälfte der knapp zweiminütigen Vorschau ins Gegenteil umschlägt.

Die Seelen der Verstorbenen seien überall zu finden, kommentiert eine gesichtslose Frauenstimme, im Wald, auf den Reisfeldern oder in den Bergen. Mit diesen idyllischen Bildern und dem Verzicht auf jegliche Horror-Trailer-Klischees lullt uns Pisanthanakun geradezu ein, nur um dann im Finale umso gnadenloser zuzuschlagen.

The Medium schleicht sich auf leisen Sohlen an uns heran. ©GDH

Unter Federführung von Koreas Ausnahmeregisseur

Sein urbaner Albtraum versetzt uns nach Isan, eine der ärmsten Regionen Thailands, wo alljährlich stattfindende schamanistische Beschwörungszeremonien noch heute weit verbreitet sind – und wo sich die vermeintlichen Gottheiten, die Besitz von einem geliebten Familienmitglied ergriffen haben, als etwas ganz anderes herausstellen können.

Auch die Beteiligung von Cannes- und Kritikerliebling Hong-jin Na (The Chaser, The Yellow Sea), der hier als Produzent zugegen war, dürfte nicht wenige Zuschauer aufhorchen lassen. Schließlich war sein The Wailing – Die Besessenen 2017 für einige der intensivsten Horror- und Schock-Momente der vergangenen Jahre gut, vermischte gekonnt Thriller-Elemente mit Motiven aus dem Okkulten, Exorzismus- und Geister-Horror.

The Medium (aka Rang Zong) wiederum erscheint diesen Juli zunächst in Korea, seiner Heimat, ist aber auch schon nach Frankreich oder Thailand weiterverkauft. Deutsche Zuschauer müssen sich in Ermangelung eines Termins noch in Geduld üben.

©GDH

Geschrieben am 03.06.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



A Quiet Place 2
Kinostart: 24.06.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 24.06.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 01.07.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Conjuring 3: Im Banne des Teufels
Kinostart: 01.07.2021Die neue Geschichte wird einen Werwolf beinhalten und sich zum Teil vor Gericht abspielen – mit den beiden Warrens als paranormalen Experten und Zeugen.... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 01.07.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
The Banishing: Im Bann des Dämons
DVD-Start: 24.06.20211938. Mit seiner jungen Frau Marianne und deren Tochter zieht der junge Vikar Linus in ein herrschaftliches Anwesen, um in seiner neuen Gemeinde Gutes zu tun. Doch von de... mehr erfahren
The Widow: Die Legende der Witwe
DVD-Start: 08.07.2021Seit drei Jahrzehnten verschwinden Menschen in einem dichten Waldgebiet nördlich von St. Petersburg. Am 14. Oktober 2017 ging ein Team Freiwilliger in die Wälder, um di... mehr erfahren
Wrong Turn
DVD-Start: 22.07.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
The Dare
DVD-Start: 30.07.2021Jay ist ein liebevoller Vater, allerdings auch ein hoffnungsloser Workaholic. An einem der seltenen Familienabende kommt es zu einer harten Wendung, als ein maskierter Ma... mehr erfahren
The Night - Es gibt keinen Ausweg
DVD-Start: 26.08.2021„Willkommen im Hotel Normandy, wie viele Nächte wollen Sie bleiben?“ „Nur für eine Nacht“, antworten die Naderis. Doch diese eine Nacht wird für die junge Fami... mehr erfahren