Der Nebel – Regisseur für die Adaption der Stephen King Geschichte steht fest

Die geplante Serien-Adaption zu Stephen Kings Kult-Schocker Der Nebel nähert sich mit großen Schritten dem Drehbeginn und kann ab sofort sogar auf einen gefeierten Regisseur zurückgreifen. Der Name Adam Bernstein dürfte zwar nur wenigen Zuschauern geläufig sein. Fakt ist aber, dass der 56-jährige Filmemacher eine bemerkenswerte Karriere vorzuweisen hat. Der hauptsächlich auf Serien spezialisierte Amerikaner inszenierte Episoden für beliebte TV Shows wie Better Call Saul, Breaking Bad, Californication, The Big C oder Weeds. Nun darf der Emmy-Gewinner sein Talent auch im Horror-Genre unter Beweis stellen. Wie Deadline herausfand, wurde Bernstein nämlich für The Mist unter Vertrag genommen. Die Serie soll im 2017 auf Spike laufen und wird unter anderem über TWC-Dimension Television produziert. Das Mutterstudio The Weinstein Company brachte 2007 bereits den gleichnamigen Film mit Thomas Jane heraus, der aber hinter seinen Möglichkeiten zurückblieb und es in den USA auf gerade einmal 25 Millionen Dollar brachte. Ob die von Stephen King entwickelte Geschichte mehr Anklang findet, wenn sie sich in einer Serie entfalten kann?

mistbehemothh

Geschrieben am 06.05.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 09.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren