Mortal Instruments

The Mortal Instruments – Sony Pictures startet Adaption im Sommer 2013 in den US-Kinos

Auch 2013 dürfen sich Leseratten wieder auf Verfilmungen populärer Bestseller freuen. So dürfte neben Seelen, dem nächsten Film auf Basis einer Vorlage von Twilight Schöpferin Stephenie Meyer, und The Catching Fire, dem Sequel zu The Hunger Games, auch The Mortal Instruments (Chroniken der Unterwelt) für leuchtende Fan-Augen sorgen – ab sofort sogar mit einem festen Termin im Kinokalender. Neuesten Planungen zufolge feiert die Romanverfilmung nämlich ab dem 23. August 2013 US-Kinopremiere. Sony Pictures gab erst vor wenigen Wochen bekannt, dass The Karate Kid Regisseur Harald Zwart für den Posten als Regisseur verantwortlich zeichnen wird und Spieglein Spieglein Hauptdarstellerin Lilly Collins die weibliche Hauptrolle bekleidet. Ob sich auch Jamie Campbell Bower, der im Mai des vergangenen Jahres für eine Rolle in The Mortal Instruments im Gespräch war, nach wie vor mit an Bord ist, ist allerdings noch nicht bekannt.

Die fünfzehnjährige Clary lebt mit ihrer Mutter in New York. Als diese entführt wird, lüftet Clary das Familiengeheimnis: Ihre Mutter gehörte einst der Bruderschaft der Shadowhunter an, einer Gruppe, die seit über tausend Jahren Dämonen jagt. Nach und nach beginnt auch Clary in diese Welt einzudringen. Doch die Welt der Dämonenjäger ist zerrissen. Werden Clary und ihre Freunde es schaffen, ihre Mutter zu retten?

Geschrieben am 05.04.2012 von Carmine Carpenito



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren