The Neon Demon – Gefährliche Scheinwelt: Erster Trailer zum Horrorfilm der Drive-Macher

In der Modewelt ist nicht alles Gold, was glänzt. Mit The Neon Demon beleuchtet Drive-Schöpfer Nicolas Winding Refn das Modelleben und seine verstörenden, unheilvollen Nachteile. Im ersten Trailer wagen wir uns an der Seite von Elle Fanning (Maleficent), Jena Malone (Ruinen), Keanu Reeves (Knock Knock) oder Christina Hendricks (Lost River) jetzt bereits an mäßig beleuchtete Sets vor und kommen dabei mit mehr als einer zwielichtigen Gestalt in Berührung. Los geht es damit schon im Laufe des Jahres. Trotz einiger traditioneller Studios, die interessiert gewesen wären, entschied sich Winding Refn dabei für die neue Verleihsparte von Versandriese Amazon: „Amazon unterbreitete mir das wohl beste Angebot, das man mir machen konnte“, schwärmte Refn in einem aktuellen Interview. „Sie gaben mir ein dreimonatiges Zeitfenster, in dem der Film in den Kinos laufen kann, ehe er gestreamt wird. Das ist sehr viel, da die meisten Filme gerade einmal eine Woche und manchmal sogar bloß ein Wochenende kriegen. So kann ich jetzt von beiden Welten profitieren. Aber genau so sieht die Zukunft aus“, setzte Nicolas Winding Refn fort.

neondemonfanning
1218011_the-neon-demon-bts
267254

Geschrieben am 15.04.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren