The New Mutants – Zwei Jahre Ärger für nichts: Film soll im Originalcut starten

Wurde New Mutants um ganze zwei Jahre verschoben, nur um am Ende doch mit dem Originalcut von Josh Boone (Das Schicksal ist ein mieser Verräter) im Kino zu starten? Die Filmgemeinde wartet gespannt auf die Veröffentlichung des neuen New Mutants-Trailers, der Aufschluss darüber geben könnte, was sich in den letzten Jahren alles im Bezug auf „den ersten Horrorfilm im X-Men-Universum“ getan hat. Lange war von umfassenden Nachdrehs die Rede, die den Film schauriger machen und näher an die Grundstimmung aus dem ersten Teaser-Trailer heranbringen sollten. Nun stellt sich heraus: Die viel beschworene Überarbeitung, die auch die Einführung eines neuen Charakters beinhalten sollte, hat offenbar nie stattgefunden und New Mutants kommt am 16. Oktober im Originalcut von Josh Boone in den Kinos. Das jedenfalls behauptet der Filmemacher in einem aktuellen Twitter-Austausch. Darin heißt es: „[Ohne die Originalfassung] würde ich den Film an dieser Stelle wohl kaum promoten“, meint Boone. Das würde bedeuten, dass 20th Century in den letzten beiden Jahren vollkommen grundlos auf einem längst fertigen Film gesessen hat, den man ursprünglich schon Anfang 2018 auf die Leinwände loslassen wollte.

Auch in diesem Fall gilt also: Besser spät als nie. Endlich können Cast und Crew aufatmen und das Ergebnis ihrer Bemühungen in Augenschein nehmen. Besonders Maisie Williams aus dem HBO-Hit Game of Thrones hatte sich gegenüber Rolling Stone verärgert gezeigt. „Wer weiß schon, wann zur Hölle der Film am Ende erscheint“, sagte sie entnervt. Williams spielt im Film Wolfbane, eine von mehreren Jung-Mutanten, die gerade im Begriff sind, ihre übernatürlichen Kräfte zu entfesseln – und damit nicht nur für sich, sondern auch für ihre nähere Umgebung eine nicht zu unterschätzende Gefahr darstellen. Das Zeitfenster für einen möglichen Nachdreh wurde zuletzt immer schmaler, weil Regisseur Josh Boone längst anderweitig beschäftigt ist und für CBS Films die Stephen King-Serie The Stand in Szene setzt. Dass der Film nun doch in der über zwei Jahren alten Originalfassung in die Kinos kommt, überrascht. Erste Testscreenings gaben Boones Vision allerdings recht und fielen durchweg positiv aus.

Zum weiteren Cast gehören Anya Taylor-Joy (Das Morgan Projekt, The Witch, Glass, Split) als Magik, Henry Zaga als Sunspot, Charlie Heaton (Stranger Things, Marrowbone) als Cannonball und Blu Hunt als Mirage. Über sie wacht Alice Braga (Predators, I Am Legend) in der Rolle von Dr. Cecilia Reyes, welche ebenfalls mit übermenschlichen Fähigkeiten ausgestattet ist.

©20th Century Fox

Geschrieben am 03.01.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): New Mutants, News



Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 18.03.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren
Zerplatzt
DVD-Start: 04.02.2021Als Schüler ihrer High School plötzlich ohne ersichtlichen Grund buchstäblich zu zerplatzen beginnen, müssen die Teenager Mara (Katherine Langford) und Dylan (Charlie... mehr erfahren
The Vigil: Die Totenwache
DVD-Start: 11.02.2021Der junge Yakov (Dave Davis) möchte die strenge chassidische Gemeinde in Brooklyn am liebsten verlassen, weil er seinen Glauben verloren hat. Da er dringend Geld braucht... mehr erfahren
Blumhouse's Der Hexenclub
DVD-Start: 21.02.2021Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren