The Nun – Dämon Valak taucht im schaurigen 360° Video auf, Conjuring-Featurette

Dass The Nun das Zeug zu einem echten Gruselfest haben könnte, wissen wir schon. Dennoch leistet Warner Bros. weiter Überzeugungsarbeit – beispielsweise mit der jetzt veröffentlichten Featurette zum unheimlichen Conjuring-Universum und einem neuen 360° Video, das besonders aus mobilen Geräten für einige Schrecksekunden sorgt. Verantwortlich dafür ist das erneute Auftauchen der dämonischen Nonne Valak, der, wie zuvor auch schon Annabelle, ein ganz eigenes Kino-Abenteuer auf den erschreckend bleichen, übernatürlichen Leib geschneidert wurde. Das erteilte R-Rating legt nahe, dass auch unsere zweite Begegnung mit Valak nichts für schwache Nerven werden dürfte. Umgesetzt wurde der potenzielle Schocker nach einem Drehbuch von Gary Dauberman, das in enger Zusammenarbeit mit Franchiseschöpfer James Wan entwickelt wurde und bereits den fünften Film innerhalb der ungebrochen populären Conjuring-Reihe darstellt. Mit Einnahmen von 330 Millionen Dollar konnte Annabelle 2 sogar der Hauptreihe die Stirn bieten.

Die Regie bei diesem neuen Gruselfest übernahm Corin Hardy (The Hallow). Als sich eine junge Nonne in einem abgeschiedenen rumänischen Kloster das Leben nimmt, schickt der Vatikan zwei interne Ermittler: einen Priester, der durch seine Vergangenheit traumatisiert ist, und eine Novizin, die demnächst ihr Ordensgelübde ablegen soll. Gemeinsam decken sie das sündhafte Geheimnis der Klostergemeinschaft auf. Dabei wird nicht nur das Leben der beiden bedroht, sondern auch ihr Glaube, ja, sogar ihre Seelen stehen auf dem Spiel, denn sie werden mit einer bösartigen Macht konfrontiert, die die Gestalt ebenjener dämonischen Nonne annimmt, die das Publikum bereits in „Conjuring 2“ in Angst und Schrecken versetzt hat. So entwickelt sich das Kloster zum grausigen Schlachtfeld der Lebenden und der Verdammten.

©Warner Bros.

Geschrieben am 31.08.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, The Nun



Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren