The Predator – Rolle zu klein? Darum macht Arnold Schwarzenegger nicht mit

Der Wunsch vieler Predator-Fans wäre beinahe wahr geworden, denn Arnold Schwarzenegger war tatsächlich für eine Rolle in The Predator vorgesehen. Weshalb die Zusammenarbeit zwischen ihm und Regisseur Shane Black (Kiss Kiss Bang Bang) trotzdem scheiterte? Wie der Terminator-Star jetzt auf Anfrage zu Protokoll gab, habe er das Skript zwar gelesen, aber schlicht und ergreifend für nicht gut genug befunden. Seine wahren Beweggründe lässt der bald siebzigjährige Actionstar aber schon im zweiten Satz durchblicken: „Ich mochte ihr Angebot nicht und werde deshalb auch nicht daran teilnehmen. Es sei denn, sie nehmen große Änderungen am Drehbuch vor und bauen meine Rolle deutlich aus. Aber so, wie es aktuell ist, werde ich es nicht machen.“ Zeigt Schwarzenegger hier gekränkten Stolz, weil er nicht die Hauptrolle bekleiden durfte? Fest steht, dass dem einstigen Kultstar schon im 2010er Predators von Nimród Antal ein Cameo-Auftritt angeboten wurde, den er aber dankend ablehnte. Sein Part als Noland ging letztlich an Laurence Fishburne.

Zum Cast der kommenden Predator-Auferstehung gehören Olivia Munn, Thomas Jane, Keegan-Michael Key, Sterling K. Brown, Jacob Tremblay und Trevante Rhodes, während Black derzeit nach einem Skript von Fred Dekker. John Davis, Joel Silver und Lawrence Gordon inszeniert. In die Kinos kommt seine Neuausrichtung dann am 08. Februar 2018.

Mit ihm ist nicht zu spaßen: Schwarzenegger im Kampf gegen den Predator.

Geschrieben am 06.04.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Predator: Upgrade



Yummy
Kinostart: 23.07.2020Yummy begleitet ein junges Paar in eine heruntergekommene Klinik, die mit schnellen Schönheitseingriffen und kostengünstiger Abwicklung lockt. Doch schnell läuft die r... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 30.07.2020In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 13.08.2020Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Malignant
Kinostart: 13.08.2020Der Film wird Wans ganz persönliche Verbeugung vor den Größen des Giallo. Das Subgenre wurde in den 1960ern von Mario Bava mitbegründet und zeichnet sich durch maskie... mehr erfahren
Monster Hunter
Kinostart: 03.09.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Die Besessenen
DVD-Start: 03.09.2020In The Turning ist die junge Miss Giddens zunächst hocherfreut, dass sie ihre neue Stelle als Gouvernante der beiden Waisenkinder Flora und Miles auf dem Landsitz des On... mehr erfahren
The Hunt
DVD-Start: 03.09.2020Die Jagdsaison ist eröffnet! Auf der Abschussliste stehen in The Hunt, dem neuen Albtraum von Blumhouse und Universal Pictures, aber nicht etwa Fuchs und Wild, sondern M... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren