The Predator – Lachen und gruseln in einem Film: Shane Black bestätigt R-Rating

Unheimlich, witzig und überraschend – all diese Elemente soll The Predator laut Shane Black gleichzeitig in sich vereinen. Hochgesteckte Ziele, doch es sind schließlich auch große Fußstapfen, in die Black mit seinem heißersehnten Reboot der Kultreihe treten will. Entsprechend lange befand sich das Projekt in Vorbereitung. Im kommenden Frühjahr soll es nun aber endlich so weit sein mit dem geplanten Drehbeginn im kanadischen Vancouver. „Momentan zielt alles auf einen Start gegen Mitte Februar ab. Tatsächlich begebe ich mich schon in ein, zwei Wochen nach Vancouver, um dort die Vorproduktion einzuleiten,“ verriet Black jetzt im Interview mit Collider: „Die Predator-Filme haben sich in gewisser Weise durch den Thriller-Aspekt vom typischen Science-Fiction-Kino verabschiedet. Ich finde, dass der neue Film gleichzeitig unheimlich, witzig sowie überraschend sein sollte und Aspekte mitbringen muss, die ein menschliches Wesen so zuvor noch nicht gesehen hat. Damit meine ich aber natürlich die Charaktere, nicht die Zuschauer und auf den Film bezogen [lacht].“

Letzterer Punkt ist Black besonders wichtig, denn er strebt ein Figuren-Ensemble an, wie es auch schon im Original zu sehen war: „Es wird spannend sein, eine Gruppe von glaubwürdigen Typen zusammenzustellen. Eine Stärke des ersten Films war immerhin diese Mischung von harten Typen, die einerseits sehr witzig, andererseits aber auch sehr selbstreferenziell und tough sein konnten. Bei uns wird es aber schon Abweichungen vom Bild des harten Muskelprotzes geben.“ Weibliche Besetzung ist somit nicht ausgeschlossen.

Überraschend schnell war man sich dann auch über die angestrebte Freigabe, ein R-Rating, einig: „Fox zeigte sich sehr kooperativ. Natürlich hatte der große Erfolg von Deadpool seinen Anteil daran, aber ich habe meinen Standpunkt ebenfalls sehr gut vertreten – und sie haben mir beigepflichtet. Fans wollen einfach keine familienfreundliche PG-13 Variante sehen. Darum bewegen wir uns bei The Predator mindestens auf einem Niveau, das dem Original ebenbürtig ist.“

Predator_0

Geschrieben am 26.10.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren