The Predator – Shane Black hat fast das komplette Ende neu gedreht

Inzwischen wissen wir, warum The Predator von Februar zunächst auf August und schließlich September verschoben wurde. In Absprache mit 20th Century Fox durfte Shane Black große Teile des Finales komplett neu drehen. Laut Keegan-Micheal Key, der es im Film mit dem bösartigen Alien aufnimmt, soll auf diese Weise etwa ein Drittel des ursprünglichen Films der Schere zum Opfer gefallen sein. Auch wenn Nachdrehs bei großen Produktionen nichts Ungewöhnliches sind, lässt die schiere Menge des neuen Materials doch aufhorchen. „Wir sind vergangene Woche mit den Nachdrehs fertig geworden und haben fast den kompletten dritten Akt ausgetauscht,“ berichtet der Schauspieler gegenüber CinemaBlend. „Shane Black ist ein wahrer Vollblut-Schriftsteller und einer der dynamischsten Autoren, die Hollywood zu bieten hat.“ Angesichts der bevorstehenden Fox-Übernahme durch Walt Disney dürfte seinem The Predator eine besondere Bedeutung zukommen. Ein Unternehmen, das so stark im Familien-Segment verwurzelt ist, wird Fox‘ erwachsenere Kost nämlich genau unter die Lupe nehmen wollen.

Floppt der neue Film an den Kinokassen, hätte Disney einige unschlagbare Argumente in der Hand, um sich auf lange Sicht von risikoreichen Marken wie Predator und Co. zu distanzieren. Mit etwas Glück könnte The Predator die kritische Disney-Chefetage aber auch vom Gegenteil überzeugen. Es steht also einiges auf dem Spiel, wenn Shane Black im Spätsommer seinen unbarmherzigen Killer auf die Kinosäle loslässt. Mit dabei sind bekannte Gesichter wie Alfie Allen, Boyd Holbrook, Edward James Olmos, Jacob Tremblay, Keegan-Michael Key, Olivia Munn, Sterling K. Brown, Thomas Jane, Trevante Rhodes und Yvonne Strahovski.

©20th Century Fox

Geschrieben am 12.04.2018 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Predator: Upgrade



Guns Akimbo
Kinostart: 25.06.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Gretel & Hansel
Kinostart: 09.07.2020Wie in der Vorlage führt ein junges Mädchen (Sophia Lillis) ihren Bruder (Sammy Leakey) auf der verzweifelten Suche nach Essen in einen düsteren Wald. Dort stolpern si... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 30.07.2020In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 13.08.2020Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Malignant
Kinostart: 13.08.2020Der Film wird Wans ganz persönliche Verbeugung vor den Größen des Giallo. Das Subgenre wurde in den 1960ern von Mario Bava mitbegründet und zeichnet sich durch maskie... mehr erfahren
The Lodge
DVD-Start: 12.06.2020In The Lodge wird eine werdende Stiefmutter mit den beiden Kinder ihres Verlobten in einer einsamen Berghütte eingeschneit. Gerade, als das Trio untereinander etwas aufz... mehr erfahren
Slaughterhouse Rulez
DVD-Start: 19.12.2026Slaughterhouse Rulez spielt an einer britischen Privatschule, die Teile ihres Landes an ein Fracking-Unternehmen verkauft. Die Firma befreit damit auf dem Gelände aber d... mehr erfahren
This Dark Endeavor
DVD-Start: 07.02.2106Erzählt wird die Handlung von Konrad, dem kleinen Bruder von Victor Frankenstein. Als dieser furchtbar erkrankt, wird Victor zur Suche nach einem alten Alchemisten gezwu... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 6 - Jason lebt
DVD-Start: 07.02.2106Als Kind gelang Tommy Jarvis das, wofür viele andere mit dem Leben bezahlt haben: Er tötete Jason Voorhees, den Massenmörder, der die Gäste des Crystal Lake Camps nie... mehr erfahren
Freitag der 13. Teil 7 - Jason im Blutrausch
DVD-Start: 07.02.2106Seitdem der ermordete geisteskranke Jason, in Ketten auf dem Grund des Crystal-Sees liegt, hat das in der Nähe befindliche Sommer-Camp immer ohne besondere Vorkommnisse ... mehr erfahren