The Predator – UFC Champion Conor McGregor lehnte Hauptrolle in Wiederbelebung von Black ab

Es gibt Schauspieler, die das Glück haben, den Castingprozess zu überspringen und eine Rolle einfach so angeboten zu bekommen. So passiert im Fall von The Predator, bei dem Regisseur Shane Black offenbar unbedingt Conor McGregor für die männliche Hauptrolle an Land ziehen wollte. Der UFC (Ultimate Fighting Championship) Kämpfer lehnte die Rolle jedoch dankend ab: „Ich habe schon viele Sachen abgelehnt. Habt Ihr diesen Pferderennenfilm mit mir gesehen? Den zu drehen, dauerte gerade einmal drei Tage. Und dafür gab es eine Menge Kohle. Während dieser Zeit kamen dann die Leute vom neuen Predator, einem Blockbuster, auf mich zu. Sie haben probiert, ihn mir schmackhaft zu machen, und sagten so was wie: ‚Wir wollen, dass du die Hauptrolle spielst und gegen den Predator kämpfst.‘ Für mich hörte sich das großartig an. Allerdings wollte ich wissen, wie gut ich dafür bezahlt werde. Die genannte Summe sorgte nicht gerade für Musik in meinen Ohren. Es gab dann ein langes Hin und Her und die Gage wurde noch einmal erhöht.“

McGregor weiter: „Irgendwann wurde mir mitgeteilt, dass der Dreh ganze acht Wochen in Anspruch nehmen würde und das in Kanada. Das ist viel zu viel Zeit. Man kann nicht hundert Sachen gleichzeitig machen. Beim Pferderennenfilm war der Spaß nach drei Tagen vorbei. Deshalb habe ich den Part am Ende abgelehnt“, so Conor McGregor. Stattdessen durfte sich Boyd Holbrook (Run All Night) über die Rolle in The Predator freuen, der die notwendige Zeit gerne aufbringt. Wer sich trotzdem davon überzeugen möchte, ob der UFC Champion überhaupt schauspielern kann, kann sich im Anhang sein Pferderennenfilm ansehen und sich so ein Bild von seinem Talent machen.

Geschrieben am 01.02.2017 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Predator, The



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren