The Predator – Weder Fortsetzung noch Reboot? Schauspieler Keegan-Michael Key lüftet Geheimnis

Die letzte Klappe zum neuen Film mit dem außerirdischen Killer ist längst gefallen. Viele Details zum Inhalt liegen uns bislang aber trotzdem nicht vor. Wer allerdings erwartet, eine klassische Fortsetzung oder ein traditionelles Reboot zu Gesicht zu bekommen, könnte 2018, wenn der Kinostart stattfindet, überrascht werden. Dessen ist sich zumindest Schauspieler Keegan-Michael Key sicher, der eine Rolle im von Shane Black (The Nice Guys, Iron Man 3) inszenierten Ableger The Predator ergattern konnte: „Wenn die Leute glauben, den gleichen Film wie 1987 zu sehen, werden sie defiinitiv eines Besseren belehrt werden. Unser Film wird sie überraschen und zwar auf positive Weise. Als Fortsetzung fungiert er nämlich auch nicht. Er wird sehr humorvoll sein und spielt im selben Universum, in dem die anderen fünf auch angesiedelt waren. So lässt es sich am besten beschreiben und genauer darauf eingehen darf ich zum aktuellen Zeitpunkt ohnehin nicht“, so Key in einem aktuellen Interview. Ein typisches Sequel wäre es möglicherweise geworden, wenn sich Arnold Schwarzenegger einen Ruck gegeben hätte und in seine Rolle als Dutch zurückgekehrt wäre. Da seine Figur jedoch nicht als Hauptprotagonist vorgesehen war, lehnte der Mime dankend ab. The Predator kam natürlich trotzdem zustande und wird Sommer 2018 in hiesigen Kinos anlaufen.

  • Quelle: EW

War sich für eine Rückkehr zu schade: Arnold Schwarzenegger.

Geschrieben am 15.07.2017 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Predator: Upgrade


The Hole in the Ground
Kinostart: 02.05.2019The Hole in the Ground erzählt von Sarah und ihrem jungen Sohn Chris, die im irischen Hinterland in ein neues Haus umziehen. Direkt daneben befinden sich Wälder, in den... mehr erfahren
The Silence
Kinostart: 16.05.2019In The Silence schlüpft Kiernan Shipka aus dem Serienhit Mad Men in die Hauptrolle. Sie verkörpert einen taubstummen Teenager namens Ally, deren gewohntes Leben eine j... mehr erfahren
Godzilla 2: King of the Monsters
Kinostart: 30.05.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren
Ma
Kinostart: 30.05.2019Für Ma schlüpft Spencer in die Rolle einer vereinsamten Frau, die sich mit einer Gruppe von Teenagern anfreundet. Die Verbindung nimmt für die Kids zunehmend albtraumh... mehr erfahren
Men in Black: International
Kinostart: 13.06.2019In Men in Black 4 schlüpft Tessa Thompson in die Rolle von Em, die sich selbst etwas beweisen will und Teil des britischen Men in Black-Teams in London wird. Gemeinsam m... mehr erfahren
Monstrum
DVD-Start: 25.04.2019Anfang des 16. Jahrhunderts wütet die Pest in Korea - besonders stark betroffen ist die Region um den Berg Ingwansan. Neben der Tod bringenden Seuche muss die Bevölkeru... mehr erfahren
Der Exorzismus der Tracy Crowell
DVD-Start: 02.05.2019Wird ein Exorzismus nicht vollendet, sucht sich das Böse einen neuen Körper. So lernt es Brandon in seinem Theologie-Studium. Fasziniert vom Thema Exorzismus will er se... mehr erfahren
Replicas
DVD-Start: 09.05.2019In Replicas verliert ein waghalsiger Neurowissenschaftler seine ganze Familie bei einem tragischen Autounfall, den er einfach nicht akzeptieren kann. Deshalb setzt er all... mehr erfahren
Polaroid
DVD-Start: 17.05.2019In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
One Cut of the Dead
DVD-Start: 23.05.2019In Panik und mit einer Axt in den zitternden Händen versucht die junge Frau, sich ihren zombiefizierten Freund vom Leib zu halten. Leider vergebens. Da stürmt plötzlic... mehr erfahren