The Rental – Heimkino-Start: Albtraumhafter Urlaub für Alison Brie und Dan Stevens

Einmal aus der gewohnten Umgebung ausbrechen und sich eine Auszeit von Stress und Alltag gönnen – für viele ist das in Zeiten von Dauer-Lockdown und Pandemie schwierig bis nahezu unmöglich geworden. Aber auch unter normalen Umständen hat ein Urlaub nicht immer die erhoffte Wirkung von Erholung. Das führt uns Dave Franco, der sonst eher als Spaßmacher aus verrückten Komödien wie Bad Neighbors, The Disaster Artist oder 21 Jump Street bekannte kleine Bruder von James Franco (127 Hours, Ananas Express), mit seinem schaurigen Spielfilmdebüt The Rental vor Augen, indem er uns im offiziellen Trailer (und bald auch im deutschen Handel) an die entlegene amerikanische Küstenlinie von Oregon entführt.

Hier wollen zwei befreundete Paare ein gemütliches und entspanntes Wochenende am Strand verbringen. Doch die Stimmung kippt, als sie merken, dass sie heimlich ausspioniert und überwacht werden. Plötzlich kommen alte Geheimnisse ans Tageslicht, die besser im Verborgenen geblieben wären, und es zeigt sich, dass sie nicht so allein sind, wie sie dachten. Mit auf den verhängnisvollen Ausflug begeben sich Alison Brie (Horse Girl, Glow), Dan Stevens (The Guest, Apostle), Sheila Vand (A Girl Walks Home Alone at Night) und Jeremy Allen White (Shameless).

Böse Überraschung für die Urlauber. ©IFC

In den USA erschien The Rental schon letzten Sommer und heimste dort fast ausnahmslos positive Stimmen ein. Beim Review-Barometer RottenTomatoes zählt Francos Horror-Debüt immerhin 75 Prozentpunkte, was auf überdurchschnittlich wohlwollende Resonanz hindeutet, wobei speziell die soliden Spannungsmomente und Plot-Mechanismen lobend hervorgehoben haben. Negativpunkte kassiert der Indie-Slasher für sein bewährtes, aber auch altbekanntes Strickmuster, das sich nie allzu weit aus der eigenen Komfortzone hinauswagt und dadurch eben auch berechenbar wird.

The Rental: Wann auch in Deutschland?

Wer trotz der offenbar furchtbaren Folgen für alle Beteiligten nicht vor diesem Urlaub zurückschreckt, darf sich freuen: Wie das Heimkino-Portal bluray-disc.de meldet, nimmt der Film über Pandastorm am 21. Mai 2021 auch deutsche Heimkinos ins Visier. Nähere Details gibt es derzeit zwar nicht, aber es sei von einem Release im „einfachen Keep Case mit Wendecover, einer Bildkodierung in 1080p, AVC und deutschem DTS-HD Master Audio 5.1-Sound auszugehen.“

©Amazon/IFC

Geschrieben am 01.03.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 06.05.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 06.05.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
The Conjuring 3: Im Banne des Teufels
Kinostart: 03.06.2021Die neue Geschichte wird einen Werwolf beinhalten und sich zum Teil vor Gericht abspielen – mit den beiden Warrens als paranormalen Experten und Zeugen.... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
SAW: Spiral
Kinostart: 15.06.2021Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
Shadow in the Cloud
DVD-Start: 30.04.2021Mitten im Zweiten Weltkrieg: Die Air-Force-Pilotin und Flugzeugmechanikerin Maude Garrett (Chloë Grace Moretz) wird mit der Mission beauftragt, einen Koffer mit streng g... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren