The Return – Gellar Film hat einen Namen

Spread the love

Vor einer ganzen Weile berichteten wir bereits über ein kommendes Horror-Projekt mit dem Namen Revolver, in dem Sarah Michelle Gellar die Hauptrolle spielt. Da bereits Guy Ritchies kommender Film den selben Titel tragen wird, einigte man sich auf The Return. Der Streifen trifft am 1. September 2006 auf die US-Kinos und wird dann wohl ein wenig später auch bei uns starten. Neben Gellar sagten bereits Peter OBrien, Sam Shepard, Kate Beahan, J.C. MacKenzie und Adam Scott für Rollen im Mystery-Thriller zu. Der Film wird von einer jungen und erfolgreichen Geschäftsfrau handeln, die von schrecklicken Vision geplagt wird und daraufhin dem Mord einer Frau vor 26 Jahren nachgeht.

Geschrieben am 14.11.2005 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Return, The