The Seventh Son – Die Reise beginnt: Deutscher Kinostart für 2015 angekündigt

Im nächsten Frühjahr machen sich deutsche Kinogänger auf die Suche nach dem siebten Sohn – The Seventh Son. Die Verfilmung des mehrteiligen Bestsellers sollte schon letztes Jahr in den Kinos starten, wurde dann aber auf unbestimmte Zeit verschoben. Am 26. Februar 2015, dem neuen deutschen Starttermin, soll es nun endlich so weit sein. Die Hauptrollen in der Legendary Pictures-Produktion, zu der sich im Anhang auch schon ein erster Trailer sichten lässt, spielen Jeff Bridges, Ben Barnes, Julianne Moore, Kit Harington, Antje Traue und Alicia Vikander. Die Romanadaption beruht auf dem ersten Band (The Wardstone Chronicles oder Spook – Der Schüler des Geisterjägers) der hierzulande unter dem Namen Spook veröffentlichten Buchreihe von Joseph Delaney und erzählt von Tom, der als siebter Sohn eines siebten Sohnes zum Geisterjäger bestimmt ist. Bei Meister Spook lernt er Geister austreiben, Hexen beschwören, Boggarts bannen – aber leider nicht, wie arglistig die alte Malkin ist. Tom wird ausgetrickst und der große Ärger beginnt.

Seventh Son

Geschrieben am 08.07.2014 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Seventh Son, The