The Shape of Water – Neuer Film von Guillermo del Toro kommt in deutsche Kinos

Projekte wie Pacific Rim oder Crimson Peak haben Guillermo del Toro nicht den erhofften Erfolg eingebracht. Ob es mit The Shape of Water, seiner neuen Regiearbeit, besser läuft? Die übernatürliche Liebesgeschichte, die von der MPAA kürzlich überraschend mit einem R-Rating abgesegnet wurde, schafft es jedenfalls wieder im großen Stil auf die Leinwände, auch hierzulande. Während Amerikaner aber schon im Dezember zum Zug kommen und mit bekannten Darstellern wie Sally Hawkins (Godzilla), Michael Shannon (Man of Steel), Richard Jenkins, Doug Jones (Crimson Peak), Michael Stuhlbarg (Steve Jobs) und Octavia Spencer (The Help, Snowpiercer) baden gehen, muss man sich hierzulande noch bis zum 15. Februar 2017 gedulden. Offiziell steht die Handlung zwar noch unter Verschluss, inoffiziell handelt der kommende Film aber von der stummen Mitarbeiterin eines Untergrund-Labors, die einem amphibischen und in Gefangenschaft lebenden Mann zur Flucht verhilft. Doch ist ihre wachsende Zuneigung den dort lauernden Gefahren gewachsen? The Shape of Water ist vor dem Hintergrund des Kalten Krieges angesiedelt.

Geschrieben am 12.07.2017 von Torsten Schrader



Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 16.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren