The Silence – Die Plage bricht auf dem neuen Poster über Kiernan Shipka herein

Anders als in Deutschland geht der Endzeit-Albtraum The Silence in den USA oder Großbritannien direkt im Programm von Netflix auf Sendung. Der Grund dafür ist schnell gefunden. Da die Adaption von Tim Lebbons Erfolgsroman vom deutschen Traditionsverleih Constantin Film produziert wurde, kommt der Horror-Thriller am 16. Mai 2019 zunächst regulär in unsere Kinos, bevor er im Anschluss daran auf DVD und Blu-ray Disc aufschlägt. Für das Netflix-Poster befassen sich die Hauptdarsteller Kiernan Shipka (The Chilling Adventures of Sabrina) und Stanley Tucci aber schon heute mit der unheimlichen Spezies (in diesem Fall blinde, Avispa genannte Flügelmonster), die in Roman wie Film wie eine Plage über die Menschheit hereinbricht. Als eine archäologische Expedition in einem unzugänglichen Höhlensystem in Nordamerika eine bislang unbekannte Parasitenart entdeckt, ahnt noch niemand, wie gefährlich diese „Wespe“ genannte Spezies tatsächlich ist.

Doch einmal freigesetzt, mutieren und vermehren sich die Urzeitmonster nicht nur, sondern greifen auch Menschen an. Ihre Opfer finden sie dank ihres feinen Gehörs: Schon das kleinste Geräusch lockt eine Unzahl von ihnen an. Die einst so laute Welt verstummt. Die gehörlose Ally (Kiernan Shipka) und ihre Familie ziehen sich in die Wälder zurück, denn überleben lässt sich nur noch in völliger Stille. Gefahr geht aber auch von anderen Menschen aus, wie die Familie bald erfahren muss: Im rücksichtslosen Überlebenskampf ist jedes Geräusch ein potentielles Todesurteil. Und dann kreuzt eine bedrohliche Sekte ihren Weg, die es ausgerechnet auf Ally abgesehen hat…

Bei The Silence handelt es sich um den neuen Film von Annabelle-Regisseur John R. Leonetti (Wolves at the Door), der Chilling Adventures of Sabrina-Shootingstar Kiernan Shipka für de weibliche Hauptrolle der taubstummen Ally einspannen konnte. Weitere Rollen im Film gehen an namhafte Co-Stars wie Stanley Tucci, John Corbett (The Messengers, 47 Meters Down: The Next Chapter) und Annabelle 2’s Mirando Otto.

©Netflix

Geschrieben am 01.04.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, The Silence



The Sadness
Kinostart: 03.02.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 31.03.2022Einer der faszinierendsten und widersprüchlichsten Charaktere des Marvel-Universums kommt ins Kino: Der Oscar®-Gewinner Jared Leto verwandelt sich in den rätselhaften ... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 21.04.2022In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Jurassic World: Dominion
Kinostart: 09.06.2022Jurassic World 3 soll geschichtlich direkt an Jurassic World 2: Das gefallene Königreich anknüpfen.... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
The Sadness
DVD-Start: 15.04.2022Nach einem Jahr der Pandemiebekämpfung lässt die frustrierte taiwanesische Bevölkerung die gesundheitlichen Vorsichtsmaßnahmen der Regierung zunehmend außer Acht. De... mehr erfahren