The Stand – King-Verfilmung erhält Regisseur, soll mit R-Rating entstehen

Lässt Stephen King seine apokalyptische Zukunftsvision The Stand schon bald auf den Kinoleinwänden wüten? Nach dem überraschenden Abtreten gleich mehrerer Regisseure, darunter Scott Scooper, Ben Affleck und David Yates, soll mit Josh Boone nun endlich ein finaler Kandidat für das aufwendige Langzeitprojekt von Warner Bros. und CBS Films gefunden sein. Boone wurde vor wenigen Monaten durch die Trailerpremiere zu seinem mit Shailene Woodley (Divergent) besetzten Drama The Fault in Our Stars bekannt, das am 06. Juni in US-Kinos anläuft. 2012 drehte er außerdem die romantische Komödie Love Stories – Erste Lieben, zweite Chancen, in der Stephen King einen Kurzauftritt hatte. Beide verbindet eine langjährige Freundschaft, die begann, als Boone im Alter von 12 einen Brief an den Horror-Altmeister schrieb. Mit der Verfilmung zu The Stand könnte er King nun auch gleich selbst die Ehre erweisen. Laut The Hollywood Reporter zielt Warner Bros. mit der kommenden Adaption auf einen einzigen Kinofilm und ein angepeiltes R-Rating ab.

In The Stand droht ein geheimnisvoller Virus die gesamte Menschheit auszulöschen. Nur eine Handvoll Auserwählter scheint dazu bestimmt, die ultimative Schlacht des Guten gegen das Böse aufzunehmen. Hat die kleine Gruppe überhaupt noch eine Chance, die Menschheit zu retten? Und was steckt wirklich hinter der schrecklichen Seuche?

TheStandcomic

Geschrieben am 26.02.2014 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Bloodline
DVD-Start: 22.01.2021Evan (Seann William Scott) schätzt die Familie über alles, und jeder, der sich zwischen ihn, seine Frau und seinen neugeborenen Sohn stellt, lernt das auf die harte Tou... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren
The Vigil: Die Totenwache
DVD-Start: 11.02.2021Der junge Yakov (Dave Davis) möchte die strenge chassidische Gemeinde in Brooklyn am liebsten verlassen, weil er seinen Glauben verloren hat. Da er dringend Geld braucht... mehr erfahren