The Stand – Regisseur bestätigt R-Rating und Lauflänge für die King-Verfilmung

Wie bringt man eine über 1000-seitige Romanvorlage in nur einem einzigen Film unter? Das Schicksal ist ein mieser Verräter-Regisseur Josh Boone muss es wissen, schließlich wagt er sich für Warner Bros. an die aufwendige Kinoadaption zu Stephen Kings Klassiker The Stand: „Wir haben es auf einen dreistündigen, mit einem R-Rating versehenen Film und großartige Darsteller der A-Riege abgesehen,“ erklärt der Filmemacher gegenüber Vulture. „Das ist die aufregendste Zeit meines bisherigen Lebens. Wenn ich schon damals gewusst hätte, dass ich später einmal die Gelegenheit dazu bekommen würde, hätte ich mein zwölfjähriges Ich sicher dazu angespornt, einfach auf dem gleichen Kurs weiterzumachen. Es ist schlicht verrückt.“ Nat Wolff konnte kürzlich als erster Darsteller für das Großprojekt beauftragt werden und arbeitet nach The Fault in Our Stars gleich ein weiteres Mal mit Boone zusammen, der seit seiner Jugend eng mit King befreundet ist.

In der Vorlage versucht sich eine Handvoll Überlebender an der Rettung der  Zivilisation, angesiedelt in einem entvölkerten Amerika. Ihr Gegenspieler ist eine mytische Gestalt, die man den Dunklen Mann nennt, die Verkörperung des absolut Bösen. In der menschenleeren Wüste von Nevada kommt es zum Entscheidungskampf um das Schicksal der Menschheit.

Nat Wolff wird eine der Hauptrollen verkörpern.

TheStandcomic

Geschrieben am 06.06.2014 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Monster Hunter
Kinostart: 28.01.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Freaky
Kinostart: 04.02.2021Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben a... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Wrong Turn
Kinostart: 25.02.2021Im Kinoreboot Wrong Turn nimmt der Wanderausflug von Jes (Charlotte Vega aus The Lodgers) und ihren Freunden Darius (Adain Bradley), Milla (Emma Dumont), Adam (Dylan McTe... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
New Mutants
DVD-Start: 21.01.2021The New Mutants beleuchtet jenen Zeitraum, wenn Mutanten für sich selbst und ihre Mitmenschen am gefährlichsten sind – nämlich dann, wenn ihre Kräfte erwachen.... mehr erfahren
Bloodline
DVD-Start: 22.01.2021Evan (Seann William Scott) schätzt die Familie über alles, und jeder, der sich zwischen ihn, seine Frau und seinen neugeborenen Sohn stellt, lernt das auf die harte Tou... mehr erfahren
The Witch Next Door
DVD-Start: 24.01.2021Nach der Trennung seiner Eltern verbringt der rebellische Ben die Sommerferien in einer kleinen Küstenstadt. Doch das Leben in dem verschlafenen Örtchen ist alles ander... mehr erfahren
Paradise Hills
DVD-Start: 28.01.2021Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
Dreamkatcher
DVD-Start: 28.01.2021Gail (Radha Mitchell) zieht zusammen mit ihrem Freund und dessen Sohn in die amerikanische Wildnis, um dort ein neues Leben zu beginnen. Der erhoffte Friede währt jedoch... mehr erfahren