The Stand – Stephen Kings Endzeit-Miniserie startet dieses Jahr

Im Kino macht sich Stephen King momentan etwas rarer als zuletzt. Dafür stehen im Fernsehen gleich drei Adaptionen seiner Werke in den Startlöchern! Während The Outsider am Wochenende bereits höchst erfolgreich und umjubelt auf HBO angelaufen ist, sind Lisey’s Story von Apple TV+ und The Stand bis jetzt noch ohne Starttermin. Nun gibt uns CBS aber zumindest schon eine erste Vorstellung davon, wann wir mit dem endzeitlichen Epos rechnen dürfen. Anlässlich der laufenden TCA Winter Press Tour wurde The Stand für einen TV-Start im „vierten Quartal 2020“ eingekreist, was bedeutet, dass es frühestens im Oktober, spätestens aber im Dezember so weit sein sollte! Um sich voll und ganz auf die King-Serie konzentrieren zu können, ließ Regisseur Josh Boone, der alle zehn Folgen in Szene gesetzt hat, sogar die Nachdrehs seines lange verschobenen X-Men-Horrorfilms The New Mutants sausen. Für den Filmemacher, der sich zu den größten Fans Kings zählt, war das Ehrensache. Aus Dankbarkeit und Freundschaft zu ihm steuerte Horror-Altmeister King sogar ein ganz neues Ende und finales Kapitel bei, das es so exklusiv in der CBS-Serie zu sehen geben wird und selbst eingefleischten The Stand-Kennern noch etwas Neues bieten dürfte.

Die Überarbeitung des (aus Kings Sicht) misslungenen Originalendes werde den Löwenanteil der neunten und zehnten Episode ausmachen und nicht nur einen kurzen Epilog darstellen, versichert Autorin Nellie Andreeva vom Branchenmagazin Deadline. Was man sich darunter vorstellen darf? Julie McNamara, EVP beim Streamingdienst CBS All Access, kennt die Antwort: „Es ist ein ganzes neues Kapitel, das in der Form nicht im Buch zu finden war. Leser, die sich schon immer gefragt haben, was anschließend aus den Charakteren wurde, erhalten in der Episode Antworten, die weit über die bekannte Geschichte hinausgehen. Es ist eine Fortführung von The Stand und wir können kaum erwarten, sie mit der Welt zu teilen.“

In „Westworld“ spielt James Marsden den Cowboy. ©HBO

Jahresende erwartet uns dann eine Begegnung mit Randell Flagg, der sich als personifiziertes Böse wie ein roter Faden durch Kings Schöpfungen zieht, darunter auch The Dark Tower oder Das Auge des Drachen, aber erstmals in The Stand in Erscheinung trat. James Marsden (Westworld, The Box) führt den Cast als Stu Redman an. Er ist als einer der wenigen Menschen immun gegen das sogenannte Captain Trips-Virus, das sich wie ein Lauffeuer auf der Erde ausgebreitet und ein Großteil der menschlichen Bevölkerung dahingerafft hat. Durch seinen Sonderstatus steigt er zum Anführer der Free Zone auf und bekommt den Auftrag, Randall Flagg zu konfrontieren. Dabei stößt er unter anderem auf Amber Heard, bekannt aus James Wans Aquaman, als Jungfrau Nadine Cross, die sich auf magische, unerklärliche Weise von Flagg angezogen führt. Whoopi Goldberg gibt Mother Abagail. Sie ist immun gegen das Supervirus und führt eine Gruppe „guter“ Überlebender in Richtung Boulder, Colorado, an. Abagail behauptet, eine Gesandte Gottes zu sein.

Soll Randall Flagg verfallen: Amber Heard ©Warner Bros

Geschrieben am 14.01.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Countdown
Kinostart: 30.01.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
The Lodge
Kinostart: 06.02.2020In The Lodge wird eine werdende Stiefmutter mit den beiden Kinder ihres Verlobten in einer einsamen Berghütte eingeschneit. Gerade, als das Trio untereinander etwas aufz... mehr erfahren
Birds of Prey
Kinostart: 06.02.2020Vier Jahre nach den Ereignissen aus Suicide Squad ist in Gotham City nichts mehr so, wie es früher einmal war. Harley Quinn hat sich von Joker getrennt und kämpft an de... mehr erfahren
Brahms: The Boy 2
Kinostart: 20.02.2020Im Sequel The Boy 2 zieht es eine junge Familie in die herrschaftliche Heelshire Villa. Sie weiß nichts von den verstörenden Szenen und Ereignissen, die sich hier vor k... mehr erfahren
Fantasy Island
Kinostart: 20.02.2020Fantasy Island befasst sich mit dem rätselhaften Mr. Roarke, der auf seiner abgelgenen, luxeriösen Insel die heimlichen Wünsche seiner Gäste Wirklichkeit werden läss... mehr erfahren
ES: Kapitel 2
DVD-Start: 23.01.2020Das zweite Kapitel von ES greift die Geschehnisse aus Sicht der Erwachsenen auf. 30 Jahre lang glauben sie, das unvorstellbare Grauen besiegt zu haben. Doch dann kehrt "E... mehr erfahren
Light of my Life
DVD-Start: 24.01.2020Zehn Jahre nach einer Epidemie, die fast alle Frauen und Mädchen der Erde das Leben gekostet hat, muss ein Vater seine heranwachsende Tochter um jeden Preis beschützen.... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren
Code 8
DVD-Start: 30.01.2020Lincoln City, in der nahen Zukunft: 4 % der Menschheit werden mit übernatürlichen Fähigkeiten geboren. Manche können Hitze erzeugen, andere Wunden heilen. Oder haben ... mehr erfahren
Freaks
DVD-Start: 31.01.2020Eine umfangreiche Aufklärungskampagne der Regierung warnt die Bevölkerung: „Sie sehen aus wie wir – Bitte melden Sie alles Ungewöhnliche“. Gesucht werden die FRE... mehr erfahren