The Strain – FX kündigt vierte und letzte Staffel der bissigen Horror-Serie an

Spread the love

Alle guten Dinge sind drei – zumindest für gewöhnlich. Die beiden Serienväter Guillermo del Toro und Chuck Hogan wollen sich aber trotzdem lieber ganze vier Staffeln Zeit nehmen, um der bitterbösen Vampir-Geschichte The Strain zu einem würdigen Abschluss zu verhelfen. Das hat FX jetzt offiziell bekanntgegeben und damit zugleich das baldige Ende der düsteren Horror-Serie angekündigt. Im Sommer 2017 dürfen sich Fans dann nämlich ein letztes Mal auf Nachschlag aus dem The Strain-Universum freuen und Stars wie Corey Stoll, David Bradley, Kevin Durand, Jonathan Hyde, Richard Sammel, Natalie Brown und Joaquín Cosío dabei über die Schulter blicken, wie sie sich gegen die schnell ausbreitende Seuche stellen. „Wir wollten die Serie ursprünglich nur drei Jahre laufen lassen.“, gesteht Produzent Carlton Cuse. „Nachdem wir das Skript zur dritten Staffel fertig hatten, wurde Chuck, Guillermo und mir aber schnell klar, dass wir noch eine weitere Season benötigen würden, um die Geschichte aus den Büchern optimal abzuschließen. Die vierte Season verspricht dafür ein echtes Feuerwerk zu werden.“

THE-STRAIN-Season-3-Poster THE-STRAIN-Season-3-Poster-1

Geschrieben am 28.09.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News