The Strangers 2: Prey at Night – Offizieller Trailer feiert die Rückkehr des Killer-Trios

Spread the love

Zuletzt glaubte kaum noch jemand daran, dass wir Dollface, Pin-Up Girl und Man in the Mask noch einmal auf der großen Leinwand zu sehen kriegen. Totgesagte leben aber wohl auch im Fall von The Strangers: Prey at Night, der direkten Fortsetzung zu Bryan Bertinos Home Invasion-Albtraum von 2008, länger und so sind wir dieses Frühjahr Zeuge, wenn das mörderische Trio frische Opfer ins Visier nimmt. Dabei handelt es sich diesmal um Christina Hendricks, Bailee Madison (Don’t Be Afraid of the Dark) und Lewis Pullman (Aftermath). Im Sequel gerät eine zerrüttete Familie in die Fänge der The Strangers-Bande. Können sie dem Wohnwagenpark ihres grausam ermordeten Onkels noch lebend entfliehen? Pin Up Girl, Man in the Mask und Dollface sind wieder auf der Jagd. Auch der Regieposten wurde umbesetzt: Inszeniert wurde der Nachfolger diesmal von Johannes Roberts, dem erfahrenen Regisseur hinter 47 Meters Down und The Other Side of the Door

Geschrieben am 05.01.2018 von Torsten Schrader