The Suicide Squad – Neustart von James Gunn soll grünes Licht für R-Rating haben

Wo das Suicide Squad auftaucht, fliegen die Fetzen. Allzu viel Blut und grafische Tatsachen waren im ersten Film von David Ayer allerdings nicht darunter. Einige Zuschauer warfen Warner Bros. daraufhin vor, diesen bewusst auf PG-13 und Massentauglichkeit getrimmt zu haben. Dem Erfolg an den Kinokassen hat es zwar nicht geschadet. Doch das ist offenbar ein Vorwurf, den man sich bei Warner Bros. in Zukunft nicht mehr machen lassen möchte. Bestärkt durch den Erfolg von Joker soll das Spin-off Birds of Prey nun umso gnadenloser daherkommen und laut Margot Robbie, die als Harley Quinn wieder allerlei Hämmer und andere Waffen schwingen darf, auch sonst eher wie „ein knallharter Superhelden-Actionfilm mit R-Rating“ wirken. Offiziell hat der Film von Regisseurin Cathy Yan dieses Rating zwar noch nicht, aber nach diesen öffentlichen Aussagen dürfte es höchst unwahrscheinlich sein, dass das Studio noch einen Rückzieher macht. Kommt es tatsächlich dazu, wäre Birds of Prey der zweite DC-Film und erste innerhalb des DCEU mit dieser Freigabe. Und noch ein anderer Film könnte seinen Nutzen aus der aktuellen Entwicklung ziehen. Laut Variety wird James Gunns The Suicide Squad aktiv mit einem R-Rating im Hinterkopf entwickelt.

Ab Februar mit R-Rating im Kino? Birds of Prey:

Der Guardians of the Galaxy-Regisseur und – Autor ist zwar eher für sein komödiantisches Talent bekannt, hat mit Brightburn: Son of Darkness aber erst kürzlich wieder gezeigt, dass seine Wurzeln eigentlich im Horrorbereich (Troma, Slither – Voll auf den Schleim gegangen) liegen, und dort geht es bekanntlich öfter mal gröber und blutiger zu. Bis zum Kinostart im Jahr 2021 kann aber noch viel passieren und so bleibt dieses Detail aktuell noch mit Vorsicht zu genießen. Vor dem Hintergrund einer knallharten Clique von Schwerverbrechern würde die neu gewonnene Freiheit eines R-Ratings und der damit einhergehende Einbau von blutigen Gewaltszenen aber durchaus Sinn ergeben und nicht aufgesetzt wirken. Es sieht also ganz so aus, als würde das grandiose Abschneiden von Joker (mehr als eine Milliarde US-Dollar nach acht Wochen) den Weg für weitere erwachsene Filmableger innerhalb der DC- und DCEU-Reihe eben!

Das neue Suicide Squad am Filmset:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Some of #TheSuicideSquad (and Pom). Many of us are doing weird things in this photo. After a screening of Joker (thanks @wbpictures!)

Ein Beitrag geteilt von James Gunn (@jamesgunn) am

Geschrieben am 26.11.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren