The Terror: Infamy – Ein Geist geht um: Erste Bilder zur zweiten Staffel

Mit der zweiten Staffel von The Terror schlägt AMC TV (The Walking Dead, NOS4A2) ganz neue Töne an. Vorbei sind die Zeiten der frostig-schaurigen Arktis-Erkundung. Thematisch geht es Jahrzehnte später, nämlich zur Zeit des Zweiten Weltkrieges weiter. Mit dem Zeitsprung geht im Fall von The Terror: Infamy auch der komplette Austausch des bekannten Casts einher. Ganz in der Tradition ähnlich angelegter Horror-Anthologien setzt das Format auf jährlich wechselnde Hintergründe, was eine Wiederverpflichtung der Darsteller schwierig macht. Die ersten Bilder führen uns geradewegs ins Innere eines amerikanischen Internierungslagers, das von einer Reihe verstörender Morde heimgesucht wird. Ein junger Mann macht sich an die Aufklärung des Falls und stößt dabei auf ein gespenstisches Geheimnis, das vor nichts und niemandem haltmacht. Schauplätze der Handlung sind der Süden Kaliforniens und der zum Schlachtfeld avancierte Pazifikraum.

Besetzt ist The Terror: Infamy (US-Start am 12. August) unter anderem mit Star Trek-Legende George Takei, was der Thematik eine besondere Brisanz verleiht. Der Schauspieler saß selbst in zwei japanisch-amerikanischen Internierungslagern ein und stand dem Team daher in einer Beraterfunktion zur Seite. Takei spielt Yamato-san, einen ehemaligen Fischer, der eine führende Rolle in der Gemeinschaft übernommen hat. Zum weiteren Cast gehören Kiki Sukezane (Lost in Space) als Yuko, Miki Ishikawa (9-1-1) als Amy, Shingo Usami (Unbroken) als Henry Nakayama und Naoko Mori (Everest) als Asako. Derek Mio kommt die Hauptrolle des Chester Nakayama zu.

Als Showrunner fungiert Alexander Woo (True Blood), der zusammen mit Max Borenstein (Godzilla), dem Ideenlieferanten für die neue Season, die kreative Verantwortung übernehmen wird. Mit an Bord sind abermals Ridley Scott und seine Firma Scott Free, die gemeinsam mit Emjag Productions und Entertainment 360 für die Produktion verantwortlich zeichnen.

©Ed Araquel/AMC

©Ed Araquel/AMC

©Ed Araquel/AMC

©Ed Araquel/AMC

©Ed Araquel/AMC

©Ed Araquel/AMC

©Ed Araquel/AMC

©Ed Araquel/AMC

©Ed Araquel/AMC

Geschrieben am 08.04.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News


The Hole in the Ground
Kinostart: 02.05.2019The Hole in the Ground erzählt von Sarah und ihrem jungen Sohn Chris, die im irischen Hinterland in ein neues Haus umziehen. Direkt daneben befinden sich Wälder, in den... mehr erfahren
The Silence
Kinostart: 16.05.2019In The Silence schlüpft Kiernan Shipka aus dem Serienhit Mad Men in die Hauptrolle. Sie verkörpert einen taubstummen Teenager namens Ally, deren gewohntes Leben eine j... mehr erfahren
Godzilla 2: King of the Monsters
Kinostart: 30.05.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren
Ma
Kinostart: 30.05.2019Für Ma schlüpft Spencer in die Rolle einer vereinsamten Frau, die sich mit einer Gruppe von Teenagern anfreundet. Die Verbindung nimmt für die Kids zunehmend albtraumh... mehr erfahren
Men in Black: International
Kinostart: 13.06.2019In Men in Black 4 schlüpft Tessa Thompson in die Rolle von Em, die sich selbst etwas beweisen will und Teil des britischen Men in Black-Teams in London wird. Gemeinsam m... mehr erfahren
Monstrum
DVD-Start: 25.04.2019Anfang des 16. Jahrhunderts wütet die Pest in Korea - besonders stark betroffen ist die Region um den Berg Ingwansan. Neben der Tod bringenden Seuche muss die Bevölkeru... mehr erfahren
Der Exorzismus der Tracy Crowell
DVD-Start: 02.05.2019Wird ein Exorzismus nicht vollendet, sucht sich das Böse einen neuen Körper. So lernt es Brandon in seinem Theologie-Studium. Fasziniert vom Thema Exorzismus will er se... mehr erfahren
Replicas
DVD-Start: 09.05.2019In Replicas verliert ein waghalsiger Neurowissenschaftler seine ganze Familie bei einem tragischen Autounfall, den er einfach nicht akzeptieren kann. Deshalb setzt er all... mehr erfahren
Polaroid
DVD-Start: 17.05.2019In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
One Cut of the Dead
DVD-Start: 23.05.2019In Panik und mit einer Axt in den zitternden Händen versucht die junge Frau, sich ihren zombiefizierten Freund vom Leib zu halten. Leider vergebens. Da stürmt plötzlic... mehr erfahren