The Terror: Infamy – Gespenstische Szenen aus der zweiten Staffel

In der zweiten Staffel von AMC’s The Terror geht ein bösartige Präsenz um. Wenn am 12. August die erste Folge der neuen Season Premiere feiert, zieht es uns aber nicht mehr in die Arktis, sondern ins San Francisco zu Zeiten des Zweiten Weltkrieges. Ein kurzer Teaser führt uns geradewegs ins Innere eines amerikanischen Internierungslagers, das von einer Serie äußerst verstörender Morde heimgesucht wird. Ein junger Mann macht sich an die Aufklärung des Falls und stößt dabei auf ein gespenstisches Geheimnis, das vor nichts und niemandem haltmacht. Dreh- und Angelpunkt der Handlung sind der Süden Kaliforniens und der zum Schlachtfeld avancierte Pazifikraum. Season 2, die abgesehen vom Namen nur noch wenig mit der ursprünglichen Buchvorlage von Dan Simmons gemein hat, bringt einen komplett neuen Cast und geschichtlichen Hintergrund mit.

Besetzt ist The Terror: Infamy (US-Start am 12. August) unter anderem mit Star Trek-Legende George Takei, was der Thematik eine besondere Brisanz verleiht. Der Schauspieler saß selbst in zwei japanisch-amerikanischen Internierungslagern ein und stand dem Team daher in einer Beraterfunktion zur Seite. Takei spielt Yamato-san, einen ehemaligen Fischer, der eine führende Rolle in der Gemeinschaft übernommen hat. Zum weiteren Cast gehören Kiki Sukezane (Lost in Space) als Yuko, Miki Ishikawa (9-1-1) als Amy, Shingo Usami (Unbroken) als Henry Nakayama und Naoko Mori (Everest) als Asako. Derek Mio kommt die Hauptrolle des Chester Nakayama zu.

Als Showrunner fungiert Alexander Woo (True Blood), der zusammen mit Max Borenstein (Godzilla), dem Ideenlieferanten für die neue Season, die kreative Verantwortung übernehmen wird. Mit an Bord sind abermals Ridley Scott und seine Firma Scott Free, die gemeinsam mit Emjag Productions und Entertainment 360 für die Produktion verantwortlich zeichnen. Über Amazon Prime dürfte es The Terror: Infamy zeitgleich mit dem US-Start auch nach Deutschland verschlagen.

Geschrieben am 10.05.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Fortsetzung der Kultreihe um Maskenkiller Ghostface. Erneut geht im verschlafenen Woodsboro ein unbeschreibliches Übel um - und Sidney Prescott (Neve Campbell), Dewey (D... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 14.01.2022In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren