The Thing – Kein Remake, kein Sequel, dafür ein Prequel

Die Kurzgeschichte Who Goes There von Don A. Stuart (alias John W. Campbell jr.) aus dem Jahr 1938 bildet die literarische Vorlage beider bisherigen filmischen Adaptionen, die als The Thing From Another World sowohl 1951 unter der Regie von Christian Nyby, als auch schlicht mit dem Titel The Thing 1982, damals unter der Federführung durch John Carpenter, für Furore sorgten. Und nachdem John Carpenter's Halloween nach 29 Jahren seiner Urausführung durch Rob Zombie 2007 ein zeitgemäßes Makeover zuteil wurde, geht es nun daran auch Das Ding aus einer anderen Welt für das 21. Jahrhundert tauglich zu machen. In einem aktuellem Interview anlässlich der Vorstellung seines neuen Filmes Flash Of Genius, verriet Regisseur Marc Abraham bereitwillig, dass er als nächstes endlich das seit längerem geplante The Thing-Projekt in Angriff nehmen möchte. Dabei wurde bekannt, dass sich der Streifen an Carpenters Version orientieren wird, allerdings weder ein Remake, noch ein Sequel des Sci-Fi-Horrorfilms werden soll, sondern dass man vielmehr die Vorgeschichte des eisigen Geschehens erzählen will, die seinerzeit zu den grausigen Begebenheiten der Forschergruppe um R. J. MacReady (Kurt Russel) und einem gestaltwandelten Alien geführt hat. Ronald D. Moore, der bisher überwiegend für TV-Serien wie diverse Star Trek-Reihen oder Battlestar Galactica geschrieben hat, arbeitet derweil an einem Drehbuch. Weitere Informationen zu Cast, Crew, Drehbeginn oder gar anberaumter Kinostart gibt es derzeit noch nicht.

Geschrieben am 13.09.2008 von Monika Berger
Kategorie(n): News, Thing, The (Prequel)



Countdown
Kinostart: 30.01.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
The Lodge
Kinostart: 06.02.2020In The Lodge wird eine werdende Stiefmutter mit den beiden Kinder ihres Verlobten in einer einsamen Berghütte eingeschneit. Gerade, als das Trio untereinander etwas aufz... mehr erfahren
Birds of Prey
Kinostart: 06.02.2020Vier Jahre nach den Ereignissen aus Suicide Squad ist in Gotham City nichts mehr so, wie es früher einmal war. Harley Quinn hat sich von Joker getrennt und kämpft an de... mehr erfahren
Brahms: The Boy 2
Kinostart: 20.02.2020Im Sequel The Boy 2 zieht es eine junge Familie in die herrschaftliche Heelshire Villa. Sie weiß nichts von den verstörenden Szenen und Ereignissen, die sich hier vor k... mehr erfahren
Fantasy Island
Kinostart: 20.02.2020Fantasy Island befasst sich mit dem rätselhaften Mr. Roarke, der auf seiner abgelgenen, luxeriösen Insel die heimlichen Wünsche seiner Gäste Wirklichkeit werden läss... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren
Code 8
DVD-Start: 30.01.2020Lincoln City, in der nahen Zukunft: 4 % der Menschheit werden mit übernatürlichen Fähigkeiten geboren. Manche können Hitze erzeugen, andere Wunden heilen. Oder haben ... mehr erfahren
Freaks
DVD-Start: 31.01.2020Eine umfangreiche Aufklärungskampagne der Regierung warnt die Bevölkerung: „Sie sehen aus wie wir – Bitte melden Sie alles Ungewöhnliche“. Gesucht werden die FRE... mehr erfahren
The War of the Worlds [Serie]
DVD-Start: 31.01.2020In dem BBC-Dreiteiler The War of the Worlds ahnen George (Rafe Spall) und seine Freundin Amy (Eleanor Tomlinson) am Morgen noch nicht, dass heute der Tag sein könnte, an... mehr erfahren
The Furies
DVD-Start: 31.01.2020Erst sprayen zwei Freundinnen rebellisch „Fuck the Patriarchy“ an eine Häusermauer, wenig später kämpfen sie gemeinsam mit anderen Frauen in einem abgesperrten Wal... mehr erfahren