The Tooth Fairy – Die Zahnfee kehrt zurück

Spread the love

Daniel Farrands, der das Script zu Jonathan Liebesmans Der Fluch von Darkness Falls und Joe Chappelles Halloween 6 – The Curse of Michael Myers verfasste, hatte ursprünglich ein anderes aber doch ähnliches Projekt vor Augen. Dieses handelt ebenfalls von der sagenumwobenen Zahnfee und einem 12jährigen Mädchen namens Pamela. Diese besucht mit ihrer Familie eine Pension. Gegenüber wohnt ein kleines merkwürdiges Mädchen. Dieses berichtet Pamela von der Zahnfee und wie diese vor Jahren mehrere Kinder regelrecht abgeschlachtet hat, um an deren Zähne zu kommen. Nun ist die „fiese Fee“ hinter den beiden Mädchen her und tötet jeden, der sich ihr in den Weg stellt. Inszeniert wird der Film von Chcuk Bowman, der sich vorher als Regiesseur diverser Fernsehrserien, wie MacGyver, VIP, Pretender oder A-Team, einen Namen machte. Als Darsteller verpflichteten sich u. a. die noch unbekannte Nicole Muñoz als Pamela, Chandra West (White Noise, Tobe Hoppers Nightmare) als ihre Mutter und Lochlyn Munro (Freddy vs. Jason, Scary Movie, Gelegenheit macht Liebe) als Pensionsbesitzer. Für die Effekte wählte man John Healy von den Healy FX Studios, der bereits für die Make-Up-FX in Filmen wie Butterfly Effect und Halloween: Ressurrection verantwortlich zeichnete. Leider sind sowohl ein US als auch ein deutscher Starttermin noch nicht bekannt.

Geschrieben am 30.06.2005 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News