The Turned – Stranger Things- und ES-Star Finn Wolfhard für Horror-Thriller verpflichtet

Während Regisseur Andy Muschietti an ES 2 arbeitet und sich die Duffer Brüder für die dritte Staffel von Stranger Things die Finger wundschreiben, bleibt den Kinderstars noch genügend Zeit für weitere Projekte. Finn Wolfhard, der im Clown-Horror als Richie zu sehen war und in der Netflix-Serie Mike verkörpert, darf beispielsweise schon bald für Steven Spielberg vor der Kamera posieren. Die Hollywood-Legende produziert den übersinnlichen Horror-Thriller The Turned, der auf der Novelle The Turn of the Screw von Henry James basiert. Thematisiert wird die Geschichte einer Nanny, die engagiert wird, um auf zwei Waisenkinder aufzupassen. Doch nach und nach schöpft sie aufgrund unerklärlicher Ereignisse den Verdacht, dass das Landhaus, in dem sie die Kinder hütet, von einer dunklen Macht besessen sein könnte. Ob dem so ist, erfahren wir aller Voraussicht nach 2019, wenn The Turned offiziell in den Kinos startet. Neben Finn Wolfhard wird auch Mackenzie Davis aus Blade Runner 2049 in einer Rolle agieren. Regie führt Floria Sigismondi (Runaways).

Geschrieben am 15.12.2017 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 09.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren