The Visit – Exklusive entfernte Szene aus Gruselhit von M. Night Shyamalan

M. Night Shyamalan kann es immer noch. Sein preisgünstig inszenierter The Visit gehörte 2015 zu den großen Überraschungen am Horror-Box Office und zählte allein in Deutschland über 500.000 Besucher, die sich auf den albtraumhaften Besuch bei Oma und Opa einlassen wollten. Schaurig geht es seit heute im Heimkino weiter. Passend zum deutschen Start auf DVD und Blu-ray Disc entführen wir Euch mit einer exklusiven Filmszene auf das unheimliche Anwesen der beiden älteren Herrschaften, die so nicht in der bekannten Kinofassung zu sehen war. Darin spannt Becca (Olivia DeJonge) ihren kleinen Bruder (Ed Oxenbould) für fragwürdige Experimente an ihrer entfremdeten Großmutter ein. Die lüftet ihrer großes, böses Geheimnis ab sofort auch in den heimischen vier Wänden. Im von Jason Blum (Insidious und The Conjuring) produzierten Film gerät ein Besuch bei den Großeltern zum Psycho-Trip. Dabei hat die alleinerziehende Mutter, gespielt von Kathryn Hahn, für ihre Kinder nur die besten Absichten, als sie den Urlaub bei Oma und Opa in Pennsylvania plant.

Auf der abgelegenen Farm kommen Bruder, gespielt von Ed Oxenbould, und Schwester (Olivia DeJonge) schnell dahinter, dass die alten Leute ein verstörendes Geheimnis haben. Was verbirgt sich hinter der Regel, das Zimmer nach 21:30 nicht mehr verlassen zu dürfen?

81A8KEZ13eL._SL1500_

Geschrieben am 04.02.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, The Visit



Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 09.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren