The Voices – Ganz schön kopflos: Neue Bilder zum blutigen Thriller mit Ryan Reynolds

Merkwürdige Stimmen im Kopf haben schon so manchen zu blutigen Gräueltaten getrieben. Ryan Reynolds (R.I.P.D, The Amityville Horror) macht hier keine Ausnahme und spielt in The Voices einen schizophrenen Serienkiller mit zwei tierischen Begleitern. Die blutigen Folgen dieser fragwürdigen Zusammenarbeit zeigen sich auf brandneuen, äußert makaberen Filmbildern. Die vollständig in Deutschland gedrehte Regiearbeit von Marjane Satrapi begleitet den schizophrenen Fabrikarbeiter Jerry bei dem ungewollten Mord an einer Kollegin. Seelenheil sucht er in dem Rat zweier bösartiger Tiere, Katze und Hund, die zu ihm sprechen. Amityville HorrorDarsteller Ryan Reynolds verkörpert die männliche Hauptrolle des tierisch verrückten Jerry. Als weibliche Unterstützung an seiner Seite sehen wir Gemma Arterton (Hänsel und Gretel: Hexenjäger) und Anna Kendrick (Up in the Air). Die passende Drehbuchvorlage stammt aus der Feder von Paranormal Activity 2 Autor Michael R. Perry.

The Voices
The Voices
The Voices
The Voices
The Voices

Geschrieben am 19.12.2014 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, The Voices



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren