The Void – Die Hölle bricht los: Erster Trailer liefert schleimige Tentakelmonster

Während der Fantasy Filmfest White Nights durften wir hierzulande bereits einen ersten Blick auf Jeremy Gillespies und Steven Kostanskis verrückten Horrortrip The Void werfen. Weiter geht es für den obskuren Creature-Schocker am 31. März und 07. April 2017 mit der Veröffentlichung in den USA und Großbritannien. Eingeleitet wird diese heute mit dem ersten Trailer, der unmissverständlich deutlich macht, dass man die Sichtung nur mit starken Nerven antreten sollte. Der kompromisslose Achtziger-Horror feiert sein Comeback und äußert sich hier in erschreckender Ernsthaftigkeit sowie schleimigen Monstern und Kreaturen, die Lovecrafts Feder entsprungen sein könnten. Im Film begleiten wir den Polizsten Daniel Carter (Aaron Poole), dessen Nachtschicht jäh von einem Mann unterbrochen wird, der ihm vors Auto rennt. Umgehend eilt er mit dem Schwerverletzten ins Krankenhaus und tritt damit eine grauenerregende Kette von Ereignissen los, die auf unvorstellbare Operrituale und fiese Kultisten zurückgeht, welche die Hölle auf Erden heraufbeschwören wollen.

Geschrieben am 15.02.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren