The Walking Dead – Großes Finale der aktuellen Staffel läuft in Spielfilmlänge

The Walking Dead von Robert Kirkman ist bekannt dafür, sich stets mit einem großen Knall in die Sommerpause zu verabschieden. Beim Finale der fünften Staffel, inszeniert von Serienveteran und Effektspezialist Greg Nicotero, kommen Fans der Zombie-Erfolgsserie diesmal sogar gleich doppelt auf ihre Kosten. Denn wie bekannt wurde, flimmert die sechzehnte Episode am 30. März 2015 in Spielfilmlänge über die heimischen TV-Bildschirme. Das macht insgesamt 90 Minuten Zombie-Action im The Walking Dead-Universum. In den neuesten Folgen ist die Truppe um Rick Grimes nur noch wenige Kilometer vom ersehnten Ziel in Washington entfernt. Vor dem Eintreffen in der Hauptstadt legen die Überlebenden allerdings noch einen Zwischenstopp in Alexandria ein. Dort werden Rick und die anderen Mitglieder der leidgeplagten Gruppe versuchen, ihren Lebensstil an die völlig veränderten Umstände anzupassen. Doch das erweist sich als äußerst schwierig. Die lange Reise durch das zerstörte Land hat bei jedem der Überlebenden tiefe Spuren hinterlassen. Ihr Leben wurde komplett auf den Kopf gestellt. Und ein Rückweg dürfte im Grunde unmöglich sein…

The Walking Dead

Geschrieben am 26.02.2015 von Torsten Schrader



Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 16.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren