The Walking Dead – Negan meldet sich im neuen Trailer zu Season 9 zurück

Kommt Rick Grimes der Entschluss, Negan am Leben zu lassen, teuer zu stehen? Im neuen Teaser zur neunten Season-Premiere von The Walking Dead malt sich der skrupellose Killer Hoffnungen auf ein großes, blutiges Comeback aus. Auch innerhalb der Gemeinschaft blieb die Entscheidung nicht ohne Folgen, denn Charaktere wie Maggie Greene (Lauren Cohan), die besonders unter ihm leiden mussten, hätten Negan lieber tot als lebendig gesehen. Die Konsequenzen zeigen sich ab Anfang Oktober. Bereits fest steht aber, dass Rick-Darsteller Andrew Lincoln die neunte Staffel nicht überdauern und nach Beendigung der neuen Folgen seinen Hut nehmen wird. Damit wäre der von vielen Fans gewünschte neue Kurs endlich eingetreten. Auch müssen die Überlebenden mit einem enormen Zeitsprung fertig werden: „Wir wollen in der neuen Staffel zeigen, was geschah, nachdem Ressourcen ausgingen und Strukturen zusammenbrachen“, erklärt Kang, die Showrunner Scott Gimple ablöst. „Infrastruktur wie Straßen oder Brücken verändern sich und fangen an zu zerbröckeln. Wir werden außerdem thematisieren, was passiert, wenn Lebensmittel und andere Dinge immer knapper werden. Vom Stil her wird sich die neue Staffel wie ein Western anfühlen.“

In den neuen Folgen verschlägt es die restlichen Überlebenden ins wohlhabende Commonwealth. Bei dieser Kolonie handelt es sich um eine gigantische Gemeinschaft mit 50.000 Überlebenden, in der die Schönen und Reichen das Sagen haben. Natürlich ist auch hier nicht alles Gold, was glänzt. Das Commonwealth hat mit ganz eigenen Problemen zu kämpfen, bietet Rick Grimes und den restlichen Überlebenden aber endlich die Aussicht auf ein bisschen Zivilisation.

©AMC

Geschrieben am 14.09.2018 von Torsten Schrader



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren